Natur kommt an: Messe Reiten-Jagen-Fischen 2015 führt Erfolgsgeschichte fort

(Erfurt, 29. März 2015) Die Erfurter Messe Reiten-Jagen-Fischen schließt nahtlos an die guten Ergebnisse der Vorjahre an. In diesem Jahr kamen rund 27.700 Gäste (2014: 27.500) aus ganz Mitteldeutschland auf das Erfurter Messegelände. Die meisten Besucher kamen aus Thüringen, dahinter folgen Sachsen-Anhalt, Sachsen, Niedersachsen und Hessen.

"Die Reiten-Jagen-Fischen findet aufgrund ihrer gut abgestimmten Mischung aus Freizeit-, Sport- und Fachangeboten zunehmend überregionales Interesse", resümiert Messechef Wieland Kniffka. "Die Investitionen in hochwertige Wettbewerbe und Publikumsattraktionen haben sich gelohnt. Unser neues Hallenkonzept ist gut angenommen worden." Mittlerweile kämen etwa 36 Prozent der Besucher aus einer Entfernung bis 100 km, rund 10 Prozent würden sogar einen Anreiseweg bis 300 km auf sich nehmen, so Kniffka. Der Messegeschäftsführer wies darauf hin, dass sich die Messe zunehmend auch zu einem Anziehungspunkt für Fachleute entwickeln würde. 2015 lag der Fachbesucheranteil bei rund 50 Prozent.

Neben dem kompletten Angebot an Produkten und Dienstleistungen sorgte ein umfangreiches Begleitprogramm, darunter attraktive Prüfungen und Vorführungen zum Thema Reitsport und die beliebte Meisterschaft der Hirschrufer, für große Begeisterung. Bereits zum dritten Mal machte das Thuringia Western Turnier Station auf dem Freigelände der Messe. Auch die STIHL Timbersports Showvorführungen im Freigelände waren eine sehr gut besuchte Attraktion. Das vielfältige Publikumsangebot wurde durch 15 Fachveranstaltungen mit über 1.000 Gästen im Congress Center der Messe ergänzt.

In den ausgebuchten Erfurter Messehallen zeigten vom 27. bis 29. März  226 Aussteller aus 10 Ländern (Österreich, Belgien, Ungarn, Tschechische Republik, Rumänien, Holland, Polen, Namibia, Italien und Deutschland) auf rund 25.000 qm das komplette Sortiment an Produkten und Dienstleistungen für die Hobbywelten Reiten, Jagen und Fischen.

Die 18. Reiten-Jagen-Fischen findet vom 18. bis 20. März 2016 statt. Wir freuen uns darauf auch zur dieser Ausgabe wieder ein Gastland in den Messehallen zu präsentieren.