Ergebnisse Springen vom Sonntag Linzer Pferdefestival 2015

Gerfried Puck (St) gewinnt das morgendliche S*-Springen am Sonntag

Bereits um 7.30 Uhr zeigten 50 Starterpaare in der S*-Prüfung über 1,40 m ihr Können. Gerfried Puck (St) und der achtjährige Carlos Primero 2 blieben souverän ohne Fehler und legten mit 63,45 Sekunden eine schnelle Runde in die Bahn. Sie verdrängten damit Hausherrn Helmut Morbitzer (OÖ) auf Crotta auf Rang zwei, der mit 63,62 Sekunden nur knapp langsamer war. Rang drei ging an Dieter Köfler (K) auf Golden Gun mit einer Zeit von 63,82 Sekunden.

In der Springprüfung der Klasse LM für sechs- und siebenjährige Pferde ging der Sieg an Thomas Weinberg (GER) und Crass Clausi vor Romana Hartl (OÖ) auf Chap B und Roland Englbrecht (OÖ) auf Lexion L. Thomas Weinberg (GER) freute sich in der anschließenden Springprüfung der Klasse LM über 1,30 m über einen weiteren Sieg. Mit schnellen 59,98 Sekunden war er der einzige, der den Parcours fehlerfrei und unter einer Minute absolvierte. Rang zwei ging an Alfred Greimel (St) auf Astronaut Arni, die ebenfalls ohne Fehler blieben mit einer Zeit von 62,49 Sekunden. Auf Rang drei strahlte, mit einer fehlerfreien Runde in der Zeit von 64,54 Sekunden, abermals Thomas Weinberg, diesmal mit Gigolo John. Bester Oberösterreicher wurde Christopher Dirnberger (OÖ) mit Casillas 2 auf Rang vier.

 Im Happy Horse Nachwuchscup sicherte sich Marie Christine Sebesta (W) auf Queichtal den Sieg vor Ines Borth (NÖ) auf Caretina 19 und Nathalie Krapf (NÖ) auf Lumiere 3. Den Equiva Springcup über 1,30 m gewann Nani Kulmitzer (K) auf Colbera vor Dana-Isabella Schilling auf Abbyville und Bettina Falterspichler (NÖ) auf Lantana 4. Beste Österreicherin wurde Elena Fischer mit L’Emporio auf Rang vier.

Ergebnisse Springen vom Sonntag Linzer Pferdefestival 2015:

EQUIVA Springcup, 1,30 m

1. Vorrunde

1 Kulmitzer Nani, Colbera, K, 0, 41.04

2 Schilling Dana-Isabella, Abbyville, W, 0, 41.43

3 Falterspichler Bettina, Lantana 4, NÖ, 0, 41.45

4 Fischer Elena, L'Emporio, OÖ, 0, 41.91

5 Maderthaner Tanja, Alessa 4, K, 0, 45.32

6 Pilko Nina  Amber, St, 0, 45.87

7 Ruth Michele, Klaus 2, NÖ, 4, 37.68

8 Ammann Anna, Zapota, St, 4, 45.67

9 Kulmitzer Nika, Linus 8, K, 4, 46.66

10 Riedler Verena Victoria, Chiaretto Z, OÖ, 4, 47.76

 

Happy Horse Nachwuchscup, 1,20 m

1. Vorrunde

1 Sebesta Marie Christine, Queichtal, W, 0, 66.32

2 Borth Ines, Caretina 19, NÖ, 4, 64.89

3 Krapf Nathalie, Lumiere 3, NÖ, 8, 64.57

4 Strnad Caroline, J.J. Caval, NÖ, 8, 66.65

5 Sebesta Marie Christine, Carrion De Los Condes, W, 8, 69.94

 

S*, 1,40 m

1 Puck Gerfried, Carlos Primero 2, St, 0, 63.45

2 Morbitzer Helmut, Crotta, OÖ, 0, 63.62

3 Köfler Dieter, Golden Gun, K, 0, 63.82

4 Rudigier Lisa Maria, Chatanooga Z, V, 0, 64.20

5 Steiner Alexandra, Chabrina, NÖ, 0, 64.88

6 Schwarz jun. Josef, PS Obora's Olivia, OÖ, 0, 65.66

7 Hartl Romana, Clever be B, OÖ, 0, 67.14

8 Prömer Patrick, Chicobello, St, 0, 67.90

9 Weinberg Thomas, La Boom 13, GER, 0, 69.28

10 Kogelnig jun. Fritz, BG Unbreakable, T, 4, 62.99

 

LM für 6.-7. jähr. Pferde, 130 m mit Stechen

1 Weinberg Thomas, Crass Clausi, GER, 0,00, 41,53

2 Hartl Romana, Chap B, OÖ, 0,00, 42,69

3 Englbrecht Roland, Lexion L, OÖ, 4,00, 49,56

4 Puck Gerfried, Dokio, St, 20,00, 68,01

nicht im Stechen:

5 Ketter Oliver, Cola Baby, OÖ, 4,00, 71,86

6 Fries Michael, Candyman 128, St, 4,00, 74,27

7 Margreiter Magdalena, Cassiair, NÖ, 4,00, 75,39

8 Kogelnig jun. Fritz, Vermont 2, T, 4,00, 78,65

9 Kruchkova Elena, Cojote, RUS, 4,25, 81,44

10 Domaingo Benedikt, Luxus Pur, NÖ, 4,25, 81,67

 

LM, 1,30 m

1 Weinberg Thomas, Houpette, GER, 0, 59.98

2 Greimel Alfred, Astronaut Arni, St, 0, 62.49

3 Weinberg Thomas, Gigolo John, GER, 0, 64.54

4 Dirnberger Christopher, Casillas 2, OÖ, 0, 66.02

5 Domaingo Jörg, Bonte Balu, NÖ, 0, 66.75

6 Widauer Theresa, M 1, T, 0, 67.19

7 Weinberger Kathrin, Obora's Mercury, St, 0, 68.13

8 Belousek Barbara, Ilias, St, 0, 70.50

9 Kremer Lea, Pensylvenia, S, GER, 0, 72.57

10 Weinberg Thomas, Lionel, S, GER, 0, 73.10

Fotos von © Krisztian Buthi:

Gerfried Puck (St) siegte in der S*-Springprüfung

Nani Kulmitzer und Colbera auf dem Weg zum Sieg