Ergebnisse Springen vom Mittwoch Magna Racino Spring Tour 2015 - Woche II

Österreich, Polen und die Slovakei in den Youngster Touren am Siegespodest

Tagesüberblick – Mi, 22.04.2015 - Auch in der 2. Woche der MAGNA RACINO Spring Tour wurde von den Nachwuchspferden eröffnet. Die internationalen Youngster Touren für fünf-, sechs- und  siebenjährige Pferde, die sich in Parcours über 1,15 m, 1,25 m und 1,35 m beweisen mussten, standen ab 14 Uhr auf dem Plan. Der Tag begann gut für Österreich, denn die Niederösterreicherin Bianca Babanitz sorgte für einen rot-weiß-roten Auftaktsieg. Weiters durften sich noch Lukasz Appel (POL) und Radovan Sillo (SVK) über eine Siegerschleife freuen.

CSIYH1* Young Horses 5-year old – 1,15 m

Die Siegesserie von Ceitasi  und Bianca Babanitz (AUT) in der Youngster Tour geht weiter

Nach dem Sieg in der Youngster Tour der 5-jährigen in Woche I der MAGNA RACINO Spring Tour, bewiesen die Niederösterreicherin Bianca Babanitz und ihre Caretello B Tochter Ceitasi zu Beginn von Woche II, dass ihr Erfolg kein Zufall war. Mit 5,6 Sekunden Vorsprung konnte das neue Youngster Tour Dream Team den Weissrussen Aleksandr Lis und seinen Holsteiner Lucky Strike (Lantino x Calando) auf Platz zwei verweisen. Mit Gusti CK stand die 27-jährige dann noch auf Platz drei in diesem mit 600.- Euro dotierten 1,15m Springen und sorgte damit für zwei rot-weiß-rote Top Plätze.

CSIYH1* Young Horses 6-year old – 1,25 m

Cardoza Z gewinnt unter Lukasz Appel (POL) bei den Sechsjährigen

Dem Zuchtgebiet Zangersheide zuzuordnen war der Sieger in der Youngster Tour der Sechsjährigen (1,25 m). Denn der Clinton Sohn Cardoza Z, der ebenso wie der Zweitplatzierte KWPN Hengst Estoril Fortuna (Harley VDL) von Lukasz Appel (POL) fehlerfrei vorgestellt worden war, wurde in Zangersheide gezogen. Platz drei ging an die Numero Uno Tochter E Lucky, die unter Hannah Åkerblom fehlerfrei in 66,16 Sekunden ins Ziel kam.

CSIYH1* Young Horses 7-year old – 1,35 m

Durant W unter Radovan Sillo (SVK) überzeugen im Springen der Siebenjährigen

45 Paare hatten sich in die Startliste im Jungpferdespringen der Siebenjährigen (1,35m) eingetragen. Der Vaillant Sohn (KWPN) Durant W und Radovan Sillo (SVK) holten sich in souveräner Manier den Sieg als eines von insgesamt zwölf fehlerfreien Paaren. Das Oldenburger Sportpferd Flying (Sanvaro (x) Landgold) und sein Reiter Kamil Papousek (CZE) standen in dieser Prüfung auf Platz zwei. Auch die siebenjährige KWPN Stute Dakota (Carolus) präsentierte sich in hervorragender Form und belegte unter Jenny Johansson (SWE) den dritten Platz.

Ergebnisse Springen vom Mittwoch Magna Racino Spring Tour 2015:

Bewerb 37: CSIYH1* 5-year-old-horses

International jumping competition, 1.15 m

1. Ceitasi - Babanitz Bianca (AUT/NÖ) 0,00/64,00

2. Lucky Strike - Lis Aleksandr (BLR) 0,00/69,80

3. Gusti CK - Babanitz Bianca (AUT/NÖ) 0,00/71,81

4. Floris Nita - Appel Lukasz (POL) 0,00/73,72

5. Agropoint Casio Royal - Wingrave Jamie (HUN) 0,00/74,78

6. Mr.Be - Bachl Tobias (GER) 0,00/75,60

7. Satellite V - Danilova Alisa (UKR) 0,00/75,65

8. Fameus Olt - Waclawik Marek (POL) 0,00/78,51

9. Forever 158 - Ozkan Ozgur (TUR) 0,00/79,93

10.Colando - Krapf Theresa (GER) 0,00/80,35

11.Upsala Du Petit Bois Z - Dinc Husnu (TUR) 0,00/81,95

12.Centrino - Dodd Jack (IRL) 0,00/83,78

 

Bewerb 38: CSIYH1* 6-year-old-horses

International jumping competition, 1.25 m

1. Cardozo Z - Appel Lukasz (POL) 0,00/65,07

2. Estoril Fortuna - Appel Lukasz (POL) 0,00/65,88

3. E Lucky - Åkerblom Hannah (SWE) 0,00/66,16

4. Carthagon G Z - Allen Pippa (GBR) 0,00/66,20

5. Eldorissa - Wenz Holger (GER) 0,00/69,76

6. J'adore PKZ - Robin Gregory (FRA) 0,00/74,53

7. Cognac Chateau Hollogne - Knippling Andreas (GER) 0,00/74,97

8. Albalola - Kuhlemann Uwe (GER) 0,00/75,14

9. Evita R - Zelinkova Zuzana (CZE) 0,00/75,49

10.Billy On Ice - Gent Olivia (GBR) 0,00/75,89

11.Emil - Kizilkaplan Kaan (TUR) 0,00/77,12

12.Excite - Kainulainen Jenny (FIN) 0,00/78,75

13.E. Ramiro Retto - Slavikova Jana (SVK) 0,00/79,99

 

Bewerb 39: CSIYH1* 7-year-old-horses

International jumping competition, 1.35 m

1. Durant W - Sillo Radovan (SVK) 0,00/69,34

2. Flying - Papousek Kamil (CZE) 0,00/69,56

3. Dakota - Johansson Jenny (SWE) 0,00/70,03

4. Bob Saint Clar - Papousek Jiri (CZE) 0,00/70,05

5. Donjo - Hanulay Juraj (SVK) 0,00/72,91

6. Ninparo - Johansson Jenny (SWE) 0,00/74,05

7. Diarado - Safronov Mikhail (RUS) 0,00/74,06

8. Calvador II - Gautschi Iris (SUI) 0,00/74,37

9. Zipiro - Bick Benjamin (GBR) 0,00/74,96

10.Lysann 18 - Müller Louisa (GER) 0,00/81,61

11.Caruso Enrico - Eder Stefan (AUT/S) 0,00/81,67

12.Cenparo - Zvara Ondrej (CZE) 0,00/82,99

Bilder:

Ester Tag in der 2. Woche der Magna Racino Spring Tour und ein erster Sieg für Österreich! Den holte sich Bianca Babanitz (AUT/NÖ) im Sattel ihrer 5-jährigen Ceitasi. © Hervé Bonnaud