„Zeig uns Dein Talent“ bei der Baltic Horse Show - jetzt beginnt das Online-Voting

Mats Marcinkowski mit Karlchen

(Kiel) Die Premiere war ein haushoher Erfolg - jetzt kommt der Wettbewerb wieder: „Zeig uns Dein Talent“, präsentiert von Pikeur und Eskadron, wird erneut bei der Baltic Horse Show vom 6. - 9. Oktober zauberhafte, überraschende und witzige Schaubilder auf die große Bühne bringen. Wer am Freitag, 7. Oktober um 20 Uhr bei der Baltic Horse Show in Kiel auftreten darf, entscheiden jetzt die Pferdesportfans, denn ab heute beginnt das Online-Voting für „Zeig uns Dein Talent“. Insgesamt zehn Bewerbungsvideos schafften es in die Vorauswahl und aus diesen Show-Videos werden jetzt die Kandidaten ausgewählt

Schöne Ideen - gute Shows

Aufgerufen waren all jene, die mit ihren Pferden oder Ponys etwas Ungewöhnliches vollbringen: Das können spektakuläre Tricks sein oder eine tolle Quadrille oder auch eine getanzte Choreographie. Die Resonanz auf das „Casting“ war enorm. Bewerbungen aus ganz Norddeutschland und sogar aus Bayern trafen bei den Veranstaltern der Baltic Horse Show ein.  Wie im vergangenen Jahr zeigt die Initiative, wie viel Talent, Kreativität und Ideenreichtum im Umgang mit dem Partner Pferd entwickelt werden. Vor allem aber, welch tiefe Verbindung Menschen und Pferde eingehen. Die Bewerbungsvideos sind online im Youtube-Kanal der Baltic Horse Show. Was also ist zu tun? Einfach anschauen und Voting abgeben.

Die drei Kandidaten mit den meisten Stimmen werden zur Baltic Horse Show eingeladen und zeigen am Freitagabend ihre Shows. Über Sieg und Platzierung entscheiden in der Kieler Sparkassen-Arena am 7. Oktober bei „Zeig uns Dein Talent“ präsentiert von Pikeur und Eskadron die Zuschauer in der Halle.

Vorjahressieger Mats Marcinkowski mit Karlchen bei der Baltic Horse Show im Wettbewerb "Zeig uns Dein Talent", präsentiert von Pikeur und Eskadron. (Foto: Lafrentz)