WIENER PFERDEFEST 2012: Aus dem Programm für die Kinder

Vom 8. bis 12. November macht das Wiener Pferdefest heuer Programm und hat natürlich auch wieder an die jüngsten Pferdefans gedacht. Schon traditionell öffnen sich bereits am Donnerstag (08.11.) die Tore der Wiener Stadthalle und ab da haben dann die Kleinsten das Sagen, denn Erwachsene dürfen an diesem Tag nur in Begleitung ihrer Sprösslinge zum Wiener Pferdefest.

Ein eigenes Showprogramm gibt es an diesem Nachmittag, um Punkt 16.00 Uhr öffnet sich der berühmte rote Vorhang zum ersten Mal und gibt die Manege frei für ein buntes Programm, das mit viel Show bunt gefüllt und ein bisschen Sport gewürzt ist.

Crazy Horses

Nach langer Reise haben Clown Poppo und sein Freund Pitsch Patsch endlich wieder zum Wiener Kinder-Pferdefest gefunden. Die beliebten Spaßvögel führen mit allerlei Schabernack durch den abwechslungsreichen Nachmittag zu dem sie viele zwei- und vierbeinige Freunde geladen haben.

Gleich zu Beginn starten 14 junge Springreiter rasant in das österreichische Jugend Cup Finale, danach reist man mit einem Araberhengst und der Artistikgruppe SHAD Performance in das Innenleben eines Computers. Lustig wird’s mit unserer Schulponyquadrille bei der 22 Kinder zeigen was sie drauf haben. Von Spanien kommt Antonio Morillo Lopez, der mit seinem Andalusier die Arbeit der Stierhirten mit der Garocha nachempfindet. Rasant flitzen viele kleine Ponys unter der Regie von Eilika von Habsburg-Lothringen beim Wiener Grand National über die Rennbahn, und die Showtruppe „Crazyshowhorses“ hat eine Überraschung zum Wiener Kinder-Pferdefest mitgebracht.

Action ist sicher auch das Motto beim traditionellen Ponyspringen, bei dem die besten 12 Ponykids Österreichs im Austrian Pony Cup Finale mitmachen dürfen. Dunkel wird’s danach nur optisch, denn die Auftritte von 16 Mädels bei „The Dark Journey“ und der Showteil der „Black Diamonds“ mit ihren Friesen erleuchtet sicherlich alle Herzen.

Waghalsig darf man die Stunts nennen, die Pitsch-Patschs Reitlehrer zum Besten gibt, lustig ist die preisgekrönte Hundenummer von Wolfgang Lauenburger, dem 32 Beine ohne Leine auf’s Wort folgen und dabei allerlei Mätzchen machen.

Den traditionellen süßen Abschluss feiert Chupa Chups mit der Ausgabe von vielen bunten Schleckern, die den Kids den Abschied vom Wiener Kinder-Pferdefest sicherlich versüßen.

08.–12. November 2012

Stadthalle Wien

www.wiener-pferdefest.at

DONNERSTAG = CHUPA CHUPS WIENER KINDER-PFERDEFEST TAG - Pferdespaß für alle Kids

FREITAG = HIGH FLY TOUR TAG - Wer kommt über die Mauer?

SAMSTAG = WIENER HALLEN DERBY TAG - Der längste Parcours der Welt

SONNTAG = LICHT ins DUNKEL FAMILIENTAG - 2% der Eintrittsgelder werden gespendet

MONTAG = GRAND PRIX TAG - Wer wird Grand Prix Sieger 2012?

 

Bilder:

Viel Spaß versprechen die Crazy Showhorses! Einfach kommen und sich überraschen lassen © Crazy Showhorses (oben)

Antonio Morillo Lopez zeigt den Tanz um die Garocha © A.M. Lopez (darunter)