VR Classics Neumünster 2012: Deutsche Spitzensportler reiten

 

 

VR Classics Neumünster 2012:

Deutsche Spitzensportler reiten

 

Neumünster –  In wenigen Wochen geht es los: Vom 16. bis 19. Februar trifft sich die Pferdesportwelt in Neumünsters Holstenhallen zu den VR Classics und schon jetzt zeichnet sich ab, dass ein tolles Teilnehmerfeld im Norden dabei ist. Gut möglich, dass es ein Wiedersehen mit der kompletten Gold-Equipe der Europameisterschaften Springen in Neumünster gibt: Marco Kutscher, Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Janne Friederike Meyer (Schenefeld) und Carsten-Otto Nagel (Wedel) stehen auf der Liste des DOKR (Deutsches Olympiade-Komitee für Reiterei) für Neumünster..

Und auch die Dressurreiter blicken erwartungsvoll nach Neumünster: Nadine Capellmann (Würselen), Mannschafts-Olympiasiegerin und Doppel-Weltmeisterin des Jahres 2002 erneuert die Bekanntschaft mit den VR Classics: „Ich will da Weltcup reiten!“ Gut möglich, dass für die kleine internationale Tour mit dem Prix St. Georges und der Intermediaire auch das elegante Jungtalent Diamond Girl mit zu den VR Classics kommt. Auch Helen Langehanenberg aus Havixbeck, die 2011 mit der deutschen Equipe EM-Silber gewann, kommt gern zurück in die Holstenhallen: „Das war sehr schön“, erinnert sich die zierliche Kaderreiterin mit Vergnügen an ihren 3. Platz in der Weltcup-Kür 2011, der die Finalteilnahme endgültig sicher stellte.

Das internationale Programm der VR Classics mit punkteträchtigen Weltranglistenspringen und Dressur-Weltcup beginnt am Freitag, dem 17. Februar. Dann wird mit der Intermediaire I im Preis des Trakehner Verbandes der Tag eröffnet. Die Springreiter treten im Youngster Cup und im Internationalen Eröffnungsspringen, Preis der TRG Holstenhalle Neumünster erstmals in Erscheinung und am Abend geht es schon zum ersten Mal um Weltranglistenpunkte. Der Voigt Logistik Cup, das klassische Springen Kl. S ist die erste große Herausforderung der Großen Tour….

 

Dabei sein? Dann gibt es hier die Tickets:

Ticket-Hotline: (04321) 755421 oder per E-Mail an tickets@reitturnier.de

Ab dem 1. Dezember 2011 und bis zum 14. Februar 2012 können Karten für die VR Classics auch wieder direkt im Caspar-von-Saldern-Haus, Haart 32, in Neumünster erworben oder abgeholt werden.

 

Öffnungszeiten VR Classics:

Di.+ Mi. 09:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr,

Do.  09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr.

 Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.reitturnier.de