Voltigieren: Cavallaro, Drewell und di Forti-Lupacchini gewinnen Weltcup in Salzburg 2015

Simone Jäiser

Jannis Drewell

Bereits zum fünften Mal machte der FEI VAULTING WORLD CUP heuer in Salzburg bei der Mevisto Amadeus Horse Indoors Station und es galt zwei Kürbewerbe zu absolvieren auf dem Weg zum Sieg.

Im Damen Einzel konnte sich die Vize-Europameisterin Anna Cavallaro (ITA) heute beachtlich steigern und von Platz drei im gestrigen Teilbewerb auf Rang eins vorturnen. Damit verwies sie die amtierende Europameisterin Simone Jäiser (SUI) auf Platz zwei und Nadja Büttiker (SUI) auf den dritten Rang. Beste Österreicherin in diesem Weltcup Bewerb war die Niederösterreicherin Isabel Fiala,die Platz vier belegte.  

Bei den Herren siegte ebenfalls der Favorit, denn der amtierende Europameister Jannis Drewell (GER) dominierte beide Kürbewerbe und gewann mit 8,509 Punkten vor den beiden Franzosen Clément Taillez und Vincent Haennel.

Der amtierende österreichische Staatsmeister und niederösterreichische Landesmeister Ramin Simon Rahimi absolviert seine erste Saison in der allgemeinen Klasse und konnte sich gleich auf Rang fünf einreihen.

Das italienische Pas de deux Duo Erika di Forti und Lorenzo Lupacchini konnte auch im zweiten Teilbewerb überzeugen und siegte vor Jolina Ossenberg-Engles und Timo Gerdes  (GER). Auf Platz drei hatten sich die Schweizer Zoe Maruccio und Syra Schmid vorgekämpft.

21 - FEI VAULTING WORLD CUP FEMALE

presented by Messezentrum Salzburg

Prize of  MESSEZENTRUM SALZBURG GMBH

1. Harley - Cavallaro Anna (ITA), L: Nelson Vidoni 8,373

2. Luk - Jäiser Simone (SUI), L: Rita Blieske 8,339

3. Keep Cool - Büttiker Nadja (SUI), L: Monika Winkler-Bischofberger 8,217

4. Pink Floyd - Fiala Isabel (AUT/S), L: Veronika Greisberger 8,091

5. Adlon - Burgmayr Regina (GER), L: Alexander Hartl 7,692

6. Luk - Mohar Marina (SUI), L: Rita Blieske 7,686

7. Harvey - Kuntner Sabine (AUT/NÖ), L: Elisabeth Leitner 7,631

8. Fabis - Oettl Yvonne (AUT/NÖ), L: Marcela Hoffmann

9. Fairytale 6 - Fritz Daniela (AUT/B), L: Maria Lehrmann 5,880

22 - FEI VAULTING WORLD CUP MALE

presented by Messezentrum Salzburg

Prize of  MESSEZENTRUM SALZBURG GMBH

1. Lago Maggiore - Drewell Jannis (GER), L: Simone Drewell 8,509

2. Dyronn - Taillez, Clément (FRA), L: Cédric Cottin 8,131

3. Quartz D'Olbiche - Haennel Vincent (FRA), L: Fabrice Holzberger 8,114

4. Livanto Cha CH - Kaiser Daniel (GER), L: Mirjam Dergiorgi 7,915

5. Royal Salut - Rahimi Ramin Simon (AUT/NÖ), L: Manuela Barosch 7,900

6. Luino - Wilfing Julian (GER), L: Alexander Zebrak 7,700

7. Consilio V. Schl'Hof CH - Heppler Lukas (SUI), L: Stucki Petra 7,618

8. Andokan - Bortoletto Francesco (ITA), L: Laura Carnabui 7,089

9. Consilio V. Schl'Hof CH - Müllner Andrin (SUI), L: Stucki Petra 7,041

10.KCM Vaultinghorses LORD - Bence Balazs (HUN), L: Andrea Bicová 6,800

23 - FEI VAULTING WORLD CUP Pas-de-deux

presented by Messezentrum Salzburg

Prize of MESSEZENTRUM SALZBURG GMBH

1. Little Louis - Forti Erika di, Lupacchini Lorenzo (ITA), L: Marcella Hoffmann 7,930

2. Dragoner - Ossenberg-Engels Jolina, Gerdes Timo (GER), L: Claudia Döller-Ossenberg-Engels 7,611

3. Caramel Z CH - Maruccio Zoe, Syra Schmid (SUI), L: Heuer Michael 7,218

4. Zygo - Palmer Kimberly, Palmer Cassidy (USA), L: Maurits De Vries 6,943

5. Wall Street 3 - Bernhard Lucia, Weiß Sarah (AUT), L: Christian Kermer 6,470

Bilder:

Simone Jäiser (SUI) dominierte den Weltcupbewerb der Damen in Salzburg. © Daniel Kaiser – www.impressions.de

Jannis Drewell (GER) war im Weltcup der Herren heute unschlagbar. © Daniel Kaiser – www.impressions.de