Trabrennen in Berlin: Royal Flush – oder doch nur ein Bluff?

Ulrich Mommerts Hengst Pokerface Diamant steht beim Viererwetten-Rennen auf dem Prüfstand

Auf den ersten Blick scheint er alles mitzubringen, was ein Klassepferd ausmacht: Der Hengst Pokerface Diamant aus dem Rennstall des Mariendorfer Vereinspräsidenten Ulrich Mommert bestritt seine ersten Starts in großartiger Manier. Zweijährig sprang ein Ehrenrang in der Breeders-Crown-Entlastung für ihn heraus und beim Saisondebüt 2012 rückte der bildhübsche Abano-As-Sohn, dessen Mutter Michelle Diamant stolze 52.995 Euro Preisgeld in ihrer Rennkarriere verdient hat, keiner Geringeren als der Derby-Hoffnung Georgina Corner mächtig auf den Pelz.

Am Sonntag (Beginn 13.30 Uhr / erster Start um 14.12 Uhr) ist der in Italien gezüchtete Pokerface Diamant in dem mit der Viererwette verknüpften 5. Rennen also Favorit. Michael Nimczyk wird den Dreijährigen steuern, der von Thomas Heinzig in Eichstädt trainiert wird. Bei seinem Coach hat Pokerface Diamant schon kräftig Pluspunkte gesammelt. Thomas Heinzig sagt begeistert: „Der Braune ist von der Physis her zwar alles andere als ein Riese – aber im Training gibt sich der Hengst geradezu übereifrig. Er ist wahnsinnig fleißig. Pokerface Diamant ist ein echtes Power-Paket: klein und kompakt mit einem großen Kämpferherz!“ Ein cooler Bursche also, der passend zu seinem Namen gegen zehn Konkurrenten einen Royal Flush – das höchste Blatt des Pokerspiels – in der Hand halten könnte.

Doch manchmal wird eine Pokerpartie durch einen Bluff gewonnen. Und wenn man sich die zehn Gegner des Mommert-Hengstes näher anschaut, dann wird schnell klar, dass die Karten noch längst nicht aufgedeckt sind. Denn mit Amy Nasad (Maik Esper), die sich im Criterium-Trial blendend verkaufte und auf den letzten Metern viel Speed offenbarte, sowie mit der frischen Siegerin Josi Jane, die erstmalig von Thorsten Tietz gesteuert wird, sind zwei unbequeme Herausforderinnen dabei, die Pokerface Diamant durchaus ein Bein stellen können. Sollte dieser Fall eintreten, wäre es für das Mommert-Team kein gutes Omen. Denn Pokerface Diamant probt am Sonntag für eine herausragende Aufgabe: Der Hengst soll genauso wie sein Stallgenosse Peter Pan Diamant am zweiten Derby-Samstag, dem 4. August, in dem mit 50.000 Euro dotierten Jubiläums-Auktionsrennen starten.

In der Partie steckt also Pfeffer – und das gilt auch für die anderen neun Mariendorfer Prüfungen. Im 2. Rennen ist ein spannender Dreikampf zwischen Carlotta BE (Daniel Wagner), Samur Ass (André Pögel) und Udit de l’Aulnay (Wladimir Gening) zu erwarten. Im 4. Rennen wird die dreimal hintereinander ungeschlagene Zaragoza viele wettende Anhänger finden. Trotz dieser imponierenden Bilanz ist die von Roman Spengler gesteuerte Stute gegen Kamina (Michael Nimczyk), Michigan Venus (Thorsten Tietz), Queeny Frei (Hans-Jürgen von Holdt) und Chelsea Norton (Benjamin Hagen) aber noch nicht zuhause. Und auch Spenglers zweiter Stallcrack Bonita ST darf sich im 6. Rennen gegen Commander Columbus (Michael Nimczyk) und Hotliner (Michael Schmid) nicht auf den Vorschusslorbeeren ausruhen.

Im 8. Rennen trifft Crown Store (Michael Nimczyk) auf Pulp Fiction As (Daniel Wagner), Blue Phoenix (Thorsten Tietz) und General Eck (André Schiller) und es schaut gut aus für den Wallach aus dem Lot von Marion Jauß. Das Gestüt Neritz ist auch in den beiden abschließenden Prüfungen sehr prominent vertreten. Im 9. Rennen könnten nämlich die Boxennachbarn What’s Going On (Michael Schmid) und Wee Speedy As (Michael Nimczyk) den Sieg unter sich ausmachen – falls ihnen Herman Nasad (Maik Esper) und Onore SAS (Peter Heitmann) nicht dazwischenpfuschen. Und wenn es dort nicht klappt, werden die roten Jauß-Farben mit großer Wahrscheinlichkeit im 10. Rennen leuchten. Denn Salut (Michael Schmid) und Seda Rapide (Michael Nimczyk) besitzen beim Kampf um den Sommer-Pokal des VDT gegen Byron (Benjamin Hagen) und Meringo Star (Daniel Goehrke) sehr gute Chancen.

Tipps:

1.            Jade Star – Gloria Love – Pavarotti Simoni

2.            Carlotta BE – Udit de l’Aunay – Samur Ass

3.            Scenario – Blade Runner – Zidane Flevo

4.            Zaragoza – Kamina – Michigan Venus

5.            Pokerface Diamant – Amy Nasad – Josi Jane – Gentle Talk

6.            Bonita ST – Commander Columbus – Hotliner

7.            Oscar Eck – Amazing Passion – Ari Alki

8.            Crown Store – Pulp Fiction As – Blue Phoenix

9.            What’s Going on – Onore SAS – Herman Nasad

10.          Salut – Byron – Seda Rapide