Top-Horse-of-the-Year 2013: Finale in Hannover auf der Pferd & Jagd rückt näher

Hannover - Das THOTY-Finale rückt in greifbare Nähe! Am 7. Dezember fällt auf der Pferd & Jagd die Entscheidung, welches Pferd das schönste im ganzen Land ist.

Nach monatelangem "Wahlkampf" im Internet haben sich beim Pferde-Schönheitswettbewerb "Top Horse of the Year by FN" insgesamt zehn Pferde für das Finale in Hannover qualifiziert. Mit welchem Foto es die Finalisten unter die letzten Fünf geschafft haben, ist unter www.tophorseoftheyear.de<www.tophorseoftheyear.de&gt; zu sehen. Hier hat jeder THOTY-Teilnehmer eine eigene Setcard. Insgesamt hatten sich 1066 Pferde um den Titel beworben, die sich im Internet den 7000 Votern zur Wahl gestellt haben.

Während die Entscheidungen bisher digital fielen, findet das Finale ganz analog mit einer Jury vor echtem Publikum statt. Neben Jennifer Hof, Germanys-Top-Modell-Gewinnerin 2008, und Pferdefotograf Holger Schupp, die auch schon 2011 und 2012 zur Jury gehörten, müssen die Finalisten jetzt auch den zweimaligen Reining-Mannschafts-Europameister Nico Hörmann und den mehrmaligen Voltigier-Europa- und Weltmeister Kai Vorberg überzeugen - mit Schönheit, Charme und Charisma. Wer live dabei sein möchte, kommt am Samstag, den 7. Dezember in die Show-Arena auf der Pferd & Jagd in Hannover.

Weitere Informationen unter

www.tophorseoftheyear.de

und

www.pferd-und-jagd-messe.de