Thermal: Francie Steinwedell-Carvin siegt - Meredith Michaels-Beerbaum Dritte

Gestern startete der zweite Teil der Springwochen im kalifornischen Thermal. Auf dem Plan stand der mit US$ 33.000 ausgestattete HITS Desert Classic Grand Prix. So langsam wird es ja auch Ernst mit dem anstehenden Springen für eine Million Dollar am 17. März und wer noch keine Quali-Punkte hat, muss sich ranhalten.

So ungefähr dachte sich das auch Francie Steinwedell-Carvin aus La Canada/Kalifornien und siegte auf Prentiss Partners' Lapsus du Lavoir. Parcourschef Bernardo Costa Cabral aus Portugal wollte den Reitern den Auftakt zum zweiten Teil nicht verderben und hielt die Ansprüche in Grenzen. Das Ergebnis waren 16 Paare von 40 im Stechen.

Hinter Steinwedell-Carvin reihte sich Ashlee Bond mit Cadett 7 ein. Und auf dem dritten Platz landete unsere reitende Lieblingsamerikanerin Meredith Michaels-Beerbaum auf Octavia Farms' Malou. Der Abstand für sie betrug etwa eine Sekunde. Können die Amis ja froh sein, dass sie keine schweren Geschütze in Gestalt von Bella Donna aufgefahren hat... Frisch in den deutschen Championatskader berufen, hätte das bestimmt auch noch Auftrieb gegeben.

©Flying Horse Photography: Francie Steinwedell-Carvin mit Lapsus du Lavoir