Teilnehmer der Turniere in Warstein, Wellington, Vejer de la Frontera, Arezzo, Fontainebleau, Vidauban

 

Nationales Springturner "Warsteiner Champions Trophy"

vom 21. bis 23. März in Warstein

Die diesjährige Auflage der Warsteiner Champions Trophy wird vom 21. bis 23. März der Treffpunkt für etablierte Springreiter und aufstrebende Jungtalente. Genauso wie im Jahr 2011 wird das nationale Hallenreitturnier von Donnerstag bis Samstag stattfinden. Höhepunkt ist der mit 20.000 Euro dotierte Große Preis am Samstag ab 19 Uhr. Das Finale der Warsteiner Reitsport-Förderung bringt außerdem die besten Junioren im Springsattel in das Reitsportzentrum im Waldpark.

Internationales Springturnier (CSI****)

vom 19. bis 24. März in Wellington/USA

Daniel Deußer (Beerse/BEL) mit Mouse, Cornet D'Amour, Lilly Fee und Domingo; Johannes Ehning (Borken) mit Appearance, Cayenne, Wiesielottie, Salvador V und Quintana Roo; Holger Hetzel (Goch) mit Little Tinka; Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit Grace, Cellagon Lambrasco, La Coco und Büttner's Catcher; Andre Thieme (Plau am See) mit Contanga und Catharina.

Internationales Springturnier (CSI***) "Sunshinetour"

vom 18. bis 24. März in Vejer de la Frontera (ESP)

Andreas Brenner (Taching) mit Aerobic, Castelli, Cantucino, Obora's Hot Shot, Last Minute, Cezanne, Unesco, Showman und Queen of Pop; Nadine Kassner (Detmold) mit Tortola, Royal Power, Hardrock Z, Cornet du Lys, L'Avion, Coreall; Hilary van't Paradijs, P'Compadre und Bally Cullen Maid; Pascale Pfeiffer (Erding) mit Carriano und Stakvolta; Christina Thomas (Cloppenburg) mit BMC Sensation, Adagio, Sir Max und Luca Toni.

Internationales Springtunier (CSI***) "Toscana Tour"

vom 19. bis 24. März in Arezzo/ITA

Svenja Herz (Norderstedt) mit Rarität, Tender, Conchi Q und Alicia SN; Marcel Marschall (Altheim) mit VA Petit D'Hoogpoort, Falcon de Semilly, Undercontract und Bario van't Martendonkerf; Maximilian Schmid (Utting) mit Asti Cinzano, Quabs, Lord's Guy, Coco Chanel, Quintara, Cepetto und Aloha; Katrin Braun (Remshadlen) mit Ginger; Daniel Dassler (Buchenberg) mit Latilot, Sabena, Con Spirit und Cassini's Boy; Janina Dinauer (Waltenhofen) mit Contenda, Verona und Clinwood; Axel Fromm (Remscheid) mit Ramnes, Caruso und Cassey AF; Christoph Kaufmann (Jettingen-Scheppach) mit Cartaggi, Canned Heat, Cristallo, Cashmere, Vienna und Santina B; Maren Mühlbauer (Sindelfingen) mit Giordano; Wolfgang Puschak (Bonstetten) mit Boris, Aluta, Quantana, For Ever Jump, La Bonita und For N; Sven Schlüsselburg (Ilsfeld) mit Cashmere und Claire; Ralf Schneider Ribnitz-Damgarten) mit Rabea und Fiona; Jürgen Süßmann (Tüßling) mit San Sebastian und Solter; Thomas Voß (Schülp) mit Jilet, Chepetto, Cornet, Valerie und Weihrauch; Maximilian Weishaupt (Jettingen-Scheppach) mit Lady of Bavaria, Casall, Can Do, Chateau Palmer und Quincipit; Michael Zipperle (Ludwigsburg) mit Carato; Antonia Schnabel (Edling) mit Qualeska, Fair Play Double, Querry und Thekla-Quinta.

Internationales Offizielles Vielseitigkeitsturnier (CSIO***/CIC*/CCI*)

vom 20. bis 24. März Fontainebleau (FRA)

Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Parancs und Opgun Louvo ; Vanessa Bölting (Münster) mit Diamond Lancer und Soraya; Andreas Dibowski (Döhle) mit Hans Dampf, It's Me und Butts Leon;

Katharina Hiebsch (Willstätt) mit FBW Indira Mahdia; Michael Jung (Horb) mit Leopin FST, La Biosthetique - Sam FBW, Halunke FBW, fischerRocana FST, Der Dante, Ricona FST und Nobilis; Larissa Limberg (Dortmund) mit Up Town Boy; Anja Lux (Böblingen) mit Bel Bogey; Sven Lux (Böblingen) mit Chica B; Kai-Steffen Meier (Waldbröl) mit TSF Karascada M, Royal Sun, Log In und Weidezaunprofi's Francis; Celina Nothofer (Kamp-Lintfort) mit King Heremon; Frank Ostholt (Warendorf) mit Little Paint und Matilda; Dirk Schrade (Sprockhövel) mit King Artus, Hop and Skip, Wat nou O und Cisko A; Katja Wolf (Ditzingen) mit Puccini.

CSI1*/2*/CSIYH1*/CSIAm Vidauban/FRA

vom 13. bis17. März

CSI1*/2*/CSIYH1* Oliva Mediteran Tour

vom 19. bis 24. März

Foto von Jan-Pierre Habicht: Thomas Voß