Stuttgart German Masters 2012: Don Johnson geht lahm – Isabell Werth sagt ab

Stuttgart – Dienstag, der Dreizehnte: Gotthilf Riexinger, Turnierleiter des 28. Internationalen Reitturniers STUTTGART GERMAN MASTERS, erhielt die Hiobsbotschaft per Telefon. „Dressur-Queen“ Isabell Werth sagte ihre Teilnahme am Pferdesport-Highlight in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle für dieses Jahr ab. Ihr elfjähriger Wallach Don Johnson FRH geht nach einem neuen Hufbeschlag leider lahm. „Das wird bis Donnerstag mit Sicherheit nicht besser, und ein Start ist damit nicht möglich“, erklärt Gotthilf Riexinger nach dem Telefonat.

Mehr Infos zum Turnier unter www.stuttgart-german-masters.de