Springturnier Casino Grand Prix powerd by muki 2014 - Erfolgsserie startet 2014 in Linz

 

Von 11. bis 13. April 2014 startet die siebte Ausgabe der Linzer Frühlingstour mit einem nationalen Turnier auf der Reitsportanlage Linz-Ebelsberg. Nur eine Woche später kehrt vom 17. bis 20. April die traditionsreiche Turnierserie, der Casino Grand Prix powered by muki, zurück nach Linz-Ebelsberg. Nach einem Jahr Pause findet die erste Vorrunde des prestigeträchtigen Springreitcups 2014 wieder im Rahmen der Linzer Frühlingstour statt. Die 27jährige Tradition des Casino Grand Prix brachte namhafte Sieger hervor wie Hausherr Helmut Morbitzer (1995) oder Hugo Simon (1990).

 

© Krisztian Buthi: Helmut Morbitzer und Quincy Star

Nur drei Reiter schafften es, sich den Gesamtsieg drei Mal zu sichern. Der amtierenden Staatsmeister Thomas Frühmann (W) war 1987 der erste Reiter, der sich den Gesamtsieg sichern konnte und wiederholte diesen Erfolg in den Jahren 1991 und 1997.

 

© Linzer Pferdefestival: Thomas Frühmann und The Sixth Sense

1998, 2002 und 2005 setzte sich Anton Martin Bauer (NÖ) in der Turnierserie durch. Mario Bichler (St) sicherte sich 2009 seinen ersten Gesamtsieg in der Casino Grand Prix Serie und schrieb in den Jahren 2011 und 2012 gleich doppelt Casino Grand Prix Geschichte. Der 35jährige gewann nicht nur als erster Teilnehmer zwei Jahre in Folge die Gesamtwertung, 2012 kam es auch erstmals zu einem Doppelsieg, Astrid Kneifel (OÖ) und Mario Bichler hatten nach dem Finalbewerb in Preding (St) jeweils 380 Wertungspunkte und so gab es zwei Gesamtsieger. Bichler sammelte in beiden Jahren die ersten wichtigen Punkte in Linz. Sowohl 2011 als auch 2012 sprang der Steirer auf seinem Erfolgspferd Carrion De Los Condes bei der Linzer Frühlingstour zum ersten Etappensieg. Auch 2008 überzeugte Wolfgang Ötschmaier (OÖ) bei der Eröffnungsrunde in Linz und freute sich am Ende über den Gesamtsieg.

 

© Linzer Pferdefestival: Mario Bichler und Carrion De Los Condes

Der Gesamtsieger des Casino Grand Prix 2013 Roland Englbrecht (OÖ) ist ebenfalls ein regelmäßiger Gast in Linz. Zuletzt feierte er bei der Linzer Herbsttour 2013 tolle Erfolge und holte sich auf Poorboy 2 den beeindruckenden zweiten Rang im Grand Prix von Linz - hinter Staatsmeister Thomas Frühmann.

Mit den vielen Talenten des österreichischen Reitsports verspricht die erste Vorrunde des Casino Grand Prix powered by muki Spannung pur. Bei freiem Eintritt können die Zuseher mitfiebern und vielleicht den Beginn einer neuen Erfolgsgeschichte hautnah miterleben.

Der Zeitplan des Casino Grand Prix powered by muki 2014:

Vorrunden

17.04. - 20.04.2014, Linz-Ebelsberg OÖ

15.05. - 18.05.2014, Lamprechtshausen S

29.05. - 01.06.2014, Lassee NÖ

17.07. - 20.07.2014, Zeltweg-Farrach ST

Finalturnier

31.07. - 03.08.2014, Preding ST

 

Die Termine der Linzer Frühlingstour 2014:

11.- 13. April CSN-B*

17. – 20. April CSN-A, Casino Grand Prix, 1. Vorrunde

24.- 27. April CSI**, CSIYH*, CSICHJYR

01.- 04. Mai CSI**, CSIYH*, CSICHJYR

08.- 11. Mai CSIO****, CSIYH*, CSICHJYR, U25 European Youngster - Cup, CSIAmB

9. Mai IHP-Auktion

Weitere Infos unter www.linzerpferdefestival.at