Springreiten: Warsteiner Champions Trophy - Finale in Sicht für junge Talente

Warstein, 14. Oktober 2014 – Jetzt geht es um das Finale für die Junioren-Springreiter aus Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Die Warsteiner Reitsport-Förderung, die in allen drei Bundesländern je zehn Qualifikationsturniere bot und damit dem Nachwuchs im Springsattel eine feine Plattform und strukturierte Saison ermöglicht, wird im Rahmen der Warsteiner Champions Trophy ihr Finale erleben.

Die jeweils zehn besten Jungtalente aus den Halbfinals in den beteiligten Landesverbänden haben die Einladung zum Finale des seit 2006 jährlich ausgetragenen Nachwuchsprojektes erhalten. Die Junioren werden bei der Warsteiner Champions Trophy vom 17. bis 19. Oktober auf etliche andere Nachwuchstalente treffen, denn die Warsteiner Champions Trophy ist erstmals ein nationales Jugendturnier.

Zweimal sind die Finalisten der Reitsport-Förderung gefordert: Am Freitag, dem 17. Oktober um 21.00 Uhr in einer Springprüfung Kl. L mit Idealzeit und am Samstag in der Finalprüfung der Warsteiner Reitsport-Förderung, einer Stilspringprüfung Kl. L mit Stechen. Das von der Warsteiner Brauerei aufgelegte Nachwuchsprojekt hat großes Prestige und erzeugt regelmäßig enorme Nachfrage in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Westfalen – oft gehen mehr als 50 Nennungen bei den Qualifikationsveranstaltern ein, so dass in zwei Abteilungen gewertet werden muss.

Die Warsteiner Reitsport-Förderung ermöglicht den Junioren die Zielsetzung: Qualifikation – Halbfinale – Finale - darauf wird hingearbeitet. Im vergangenen Jahr hatten Westfalens Junioren die „Nase“ vorn. Als bisher jüngste Siegerin aller Finals gewann die damals 12-jährige Marei Flunkert vom Landwirtschaftlichen Reitverein Kalthof das Finale der Warsteiner Reitsport-Förderung mit Crawallos. Mal sehen, ob 2014 Niedersachsens und Schleswig-Holsteins Junioren auf „Revanche“ sinnen.

Teilnehmer Finale Warsteiner Reitsport-Förderung 2014:

Ahlmann, Paul Moritz, SHO

Behrens, Liesa, NDS

Boller, Kim Cristina, SHO

Bötticher, Niklas von NDS

Eckertz, Emily, WEF

Ercken, Antonia, WEF

Felixmüller, Frida, SHO

Gründler, Anna-Maria, WEF

Haarmann, Marvin Carl, WEF

Kaste, Kristina, SHO

Klagges, Elena, SHO

Kleineberg, Sarah, NDS

Klintworth, Pia Luisa, NDS

Kuhlage, Tobias, WEF

Kutscher, Madeleine, NDS

Lehing, Kristina, NDS

Lunau, Jorgo, SHO

Maas-Timpert, Klara, WEF

Memenga, Hanna, SHO

Meyer, Julius, NDS

Mühlpforte, Franziska, WEF

Ohmen, Nils, WEF

Petersmeier, Giulia, NDS

Pieper, Emelie, WEF

Schmidt, Mascha, SHO

Straube, Anna-Lena, NDS

Vorderwülbecke, Lena, WEF

Widmayer, Philine, SHO

Wohlers, Dominic, SHO