Springreiten USA: Zwei Siege in zwei Tagen für Margie Engle in Thermal

Margie Engle und Royce

Thermal/Kalifornien - Margie Engle hat einen sehr guten Start erwischt in der FEI-Woche der National Sunshine Series in Thermal. Als es in Europa bereits tiefste Nacht war, gingen in der kalifornischen Wüste für die Reiterin aus Florida die Lampen erst richtig an.

37 Paare hatten für den Umlauf eingecheckt. Darunter waren auch Margie Engle und Royce (B: Elm Rock Partners, LLC). Fünf von ihnen hatten sich zum Stechen verabredet. Vier hielten die Protokolle sauber im Parcours des Iren Alan Wade aus Tipperary. Den größten Bissen vom US$65.000-Kuchen holte sich Engle vor Jonathan McCrea mit Special Lux und Paris Sellon auf Adare.

Der Springplatz bleibt in Thermal heiß. Jeden Tag stehen weitere hochdotierte Springen im Programm und am Sonntag geht es gar um US$ 350.000.

Foto von ESI Photography (C)

Ergebnisse US$65.500 Sunshine Classic FEI CSI*****
Pl. Pferd Besitzer Reiter $ R.1 F JO F JO Zeit
1 Royce  Elm Rock Partners, LLC Margie Engle 21615 - - 35.650
2 Special Lux Candy Tribble & Windsor Show Stables Jonathan McCrea 13100 - - 37.890
3 Adare  Paris Sellon & Willow Grace Farm Paris Sellon 9825 - - 37.960
4 Win For Life Candy Tribble & Windsor Show Stables Christine McCrea 6550 - - 39.360
5 Flexible Harry & Mollie Chapman Rich Fellers 3930 - 4 36.720
6 Uceko RCG Farm Kent Farrington 2947 2 - -
7 Santos Carlos Hank Jr Enrique Gonzalez 1965 4 - -
8 The Flying Ham Signe Ostby Karl Cook 1637.50 4 - -
9 AJE Cluny AJE Equitation Christian Heineking 1310 4 - -
10 Basimodo  Signe Ostby Karl Cook 1310 4 - -
11 Catyspo  Signe Ostby Eric Navet 655 4 - -
12 Caruschka  Eduardo Menezes Eduardo Menezes 655 4 - -