Springreiten USA: Nicht nur in der Weltrangliste top

© ESI Photography: Mclain Ward und Best Buy auf dem Weg zum Sieg

© ESI Photography: Mclain Ward und Best Buy in der Siegerehrung

Saugerties / New York – McLain Ward aus Brewster / New York führt derzeit nicht nur die Weltrangliste an. Er ist auch bereit, sein Können und das seiner Pferde auf heimischem Boden unter Beweis zu stellen. Am letzten Samstag trat er auf Double H Farms 9-jähriger Holsteiner Stute Best Buy im US$ 15.000 KindredBio Jumper Prix an.

Sieben Mitbewerber hatte Ward im Stechen gegen sich. Er war als sechster Starter gesetzt. Laura Chapot und Out of Ireland legten vorher die erste Nullrunde hin. Kevin Mealiff und Cecetto’s AS ließen ebenfalls alles oben, waren aber langsamer. McLain Ward und Best Buy waren dran. Auf den ersten Metern sah es nicht nach einer neuen Bestzeit aus. Das Tempo nahm aber mit steigendem Selbstvertrauen bei Pferd und Reiter immer mehr zu. Am Ende zeigte die Stoppuhr die Führung an. Schneller war keiner vor ihm und auch nicht danach. Der Sieg brachte US$ 4.350.

Ergebnisse:

Pl. Pferd Besitzer Reiter $ Rd. 1 JO F JO T
1 Best Buy Double H Farm McLain Ward 4.350 0 0 31.774
2 Welfare Shalanno Farms LLC Fernando Lozinsky 3.150 0 0 32.579
3 Out Of Ireland The Edge Laura Chapot 2.100 0 0 33.134
4 Cecotto's As Jennifer Rowland Kevin Mealiff 1.400 0 0 35.063
5 Caspar's Lasino Market Street, Inc. Anne Kursinski 1.100 0 4 34.694
6 Doutzen Morgan Ward Morgan Ward $800 0 4 37.240
7 KM Whatever RV Beyaert Farm Inc. Mattias Tromp 800 0 8 33.314
8 Candori Rebecca Lewis Max Nieberg 550 0 8 47.701
9 Pretzel Logic Megan McDermott Kevin McCarthy 450 4 - -
10 Shooting Star Mary Chapot Laura Chapot 450 4 - -