Springreiten USA: Gavin Moylan mit Pernod in Culpeper erfolgreich

Gavin Moylan und Pernod

Culpeper / Virginia - Der Vorhang fiel am vergangenen Sonntag in Culpeper für die diesjährige Saison der Springreiter mit dem US$ 30.000 HITS Grand Prix. Fünf Paare hatten sich das Ticket für den Jump Off gesichert. Den Anfang auf dem kurzen Track machte die Siegerin vom Freitag Tracy Fenney auf MTM Reve Du Paradis. Das Par legte eine blitzsaubere, schnelle Runde vor und setzte die restlichen Starter gehörig unter Druck. Das allerdings ließ Gavin Moylan auf Pernod ziemlich kalt. Er verbesserte die Bestzeit um megamäßige 0,031 Sekunden. Die kaum messbare Differenz machte den Unterschied aus - Rang eins.

Die Texanerin Dorothy Douglas mühte sich mit S&L Elite redlich, blieb fehlerfrei aber mit dem Tempo hinter Moylan und Fenney zurück - Rang drei. Der Rest hatte Abwürfe und konnte nicht in das Springen um die Spitze eingreifen.

Fotos von ESI Photography ©: Gavin Moylan und Pernod

Ergebnisse:

Pl. Pferd Besitzer Reiter $ Rd1 JO JO
1 Pernod Alpha Omega Farm Gavin Moylan 9.000 0 0 36.098
2 MTM Reve Du Paradis MTM Farm Tracy Fenney 6.600 0 0 36.129
3 S&L Elite  MTM Farm Dorothy Douglas 3.900 0 0 36.202
4 MTM Como No MTM Farm Tracy Fenney 2.400 0 4 39.470
5 Czechmate Courtney Ramsay Matthias Hollberg 1.800 0 8 37.711
6 Bling Bling Rolling Acres Mary Lisa Leffler 1.500 4 - -
7 Cordovo Gaston Family Investments, LLC Ian Silitch 1.200 4 - -
8 MTM Flutterby Major Wager, LLC Brian Moggre 900 4 - -
9 Intenz Van HD Mr & Mrs John Bartko Tracy Magness 900 8 - -