Springreiten und Olympia: Das Ranking in der Teamwertung und Gold für UK

 

In einem spannenden Stechen besiegten die Jungs von der Insel das Team aus den Niederlanden.  Um 17.35 Uhr ging es los und der Führende in der Einzelwertung Nick Skelton legte eine souverän-schnelle und vor allem fehlerfreie Runde vor. Jur Vrieling glich nach ebenfalls null Punkten aus, um dann zu sehen, wie Ben Maher als nächster UK-Starter wiederum eine glatte Null zeigte. Maikel van der Vleuten wurde zum Totengräber der olympischen Goldmedaille im Springreiten, denn er leistete sich zwei Abwürfe. Am Ende hatte UK einen Abwurf und NL drei davon auf der Uhr. Die Entscheidung war gefallen. Gold im olympischen Teamwettbewerb des Springreitens geht an das Vereinigte Königreich. Silber geht an die Niederlande und Bronze an Saudi Arabien. Deutschland war fernab jeder Medaillenchance. Im zweiten Umlauf waren nur die besten acht Mannschaften; also nicht Deutschland...

Es folgt das Ranking nach der zweiten Runde im olympischen Springreiten London 2012:

1 Great Britain

2 Netherlands

3 Saudi Arabia

4 Switzerland

5 Canada

=6 Sweden

=6 United States

8 Brazil

9 Mexico

=10 Australia

=10 Germany

12 France

13 Belgium

14 Ukraine

15 Chile

Fotos von FEI/Kit Houghton