Springreiten: Solem Luxembourg – nur noch 2015 Partner der DKB-Riders Tour

 

Solem Luxembourg, Globalplayer in der Herstellung von Big Bags und 2014 Partner der DKB-Riders Tour, wird auch im kommenden Jahr sein Sponsoring fortsetzen. Das bekräftigte Bernd Beeking im Anschluss an das furiose Tour-Finale, das Holger Wulschner bei den Munich Indoors vor Carsten-Otto Nagel und Felix Haßmann gewann: „Das war Toppsport vom Allerfeinsten – so wie man es von der DKB-Riders Tour erwartet.“

Ein über 2015 hinausgehendes Engagement schließt der Besitzer des 1996 von ihm übernommenen Unternehmens Solem Luxembourg allerdings aus. „Mir wurde für meine Firma ein Angebot unterbreitet, welches ich nicht ablehnen konnte. Solem Luxembourg hat ab Ende 2015 einen neuen Besitzer“, erklärte der 65-Jährige, der sich aber noch lange nicht zur Ruhe setzen möchte. Schließlich wird der nimmermüde Experte in Sachen Big Bags mit seinem enormen Fachwissen und seinem internationalen Kunden-Netzwerk den Solem-Käufer, eine niederländische Firmengruppe, zukünftig beratend unterstützen.

Dennoch freut sich Bernd Beeking auch über ein bisschen mehr Freizeit, die er gerne in die familieneigene Reitanlage im nordrhein-westfälischen Ahaus steckt. Hier betreibt Bernd Beekings Tochter Pia-Katharina einen renommierten Spring- und Ausbildungsstall. Die DM-Achte mischte mit ihren aktuellen Pferden Flower Boy, Capilot und Lord Poldy u.a. bei Horses and Dreams in Hagen a.T.W., dem Internationalen Wiesbadener Pfingstturnier, der Paderborn Challenge, den Munich Indoors und dem Frankfurter Festhallenturnier erfolgreich mit.

Bernd Beeking hat, bevor seine Firma Solem Luxembourg 2014 Hauptsponsor der DKB-Riders Tour wurde, bereits u.a. die German Classics in Hannover maßgeblich unterstützt. „Meine Begeisterung für den Springsport ist ungebrochen und ich habe mich auch in der Pflicht gesehen, im wahrsten Sinne des Wortes, meinen Beitrag zum Erhalt dieses Sports in unserem Land zu leisten.“ Mit Spannung erwartet er nun den Startschuss für die DKB-Riders Tour, der 2015 bei Horses and Dreams in Hagen a.T.W. fallen wird. „Ich bin mir sicher, dass Formate wie die DKB-Riders Tour auch in Zukunft Bestand haben werden und bin stolz darauf, einen Teil dazu beigetragen zu haben.“

Foto Karl-Heinz Frieler: Bernd Beeking mit seiner Tochter Pia-Katharina und einem Big Bag seiner Firma Solem