Springreiten: Schwerin Jumping International 2015 - Es ist angerichtet

 

Schwerin - Die Vorbereitungen liefen schon in den vergangenen Wochen auf Hochtouren: Schwerin Jumping International, das erste internationale Hallenreitturnier in der Sport- und Kongresshalle Schwerin findet vom 21. - 25. Januar 2015 statt. Manfred von Allwörden, Jörg Baltruschat und Christian Schlicht stehen als Veranstalter für diese Premiere und haben einiges zu bieten an dem Sportwochenende: Sowohl für Pferde, als auch für Ponys ist Schwerins CSI international ausgeschrieben, gesucht wird außerdem Mecklenburg-Vorpommerns Indoor-Champion und ein Schauwettkampf der Reit- und Fahrvereine wurde vom Trio “angeschoben”.

Mit einem Gesamtpreisgeld von 130.000 Euro geht Schwerin Jumping International an den Start und ist damit eines der höchstdotierten Turniere in Ostdeutschland. Insgesamt 32 Mal bitten die Veranstalter zu springsportlichen Wettbewerben, der Löwenanteil davon entfällt mit zehn Prüfungen auf die Prüfungen im Bereich des CSI2*.

Zweimal geht es dann auch um Weltranglistenpunkte: Am Samstagnachmittag und am Sonntag dann im Großen Preis der Deutschen Kreditbank, der mit 40.000 Euro dotiert ist. Die Deutsche Kreditbank AG (DKB), die wie wohl kein zweites Unternehmen den Pferdesport in Deutschland generell stützt, ist als Hauptsponsor ins CSI Schwerin eingestiegen. Unterstützung kommt ebenfalls durch Korte Einrichtungen, die Mecklenburgische Brauerei Lübz, die Bauunternehmung Drewke, AMEDIA Plaza Schwerin, die Firma Deco Design, die Firma J.J.Darboven, die Futtermittelwerke Eggersmann und die Firma Reich u.a..

Viele freuen sich auf Schwerin Jumping International. Andre Thieme, Erfolgsreiter aus Plau, ließ schon im November wissen, dass er sich auf das internationale Hallenturnier in Schwerin freue. Gespannt sein dürfen die Zuschauer auf den ersten Schau-Wettbewerb der Reit- und Fahrvereine Mecklenburg-Vorpommerns. Bis zu acht Vereine, sowie von der FN anerkannte Reitschulen und Reitgemeinschaften aus Mecklenburg-Vorpommern können an diesem Wettbewerb teilnehmen.