Springreiten: Peter Leone und My Pleasure gewinnen in New York

Saugerties/New York - Es geht wieder los mit dem Springreiten in Saugerties im Bundesstaat New York. Den Auftakt machte am vergangenen Freitag der US$ 25.000 SmartPak Grand Prix. Den ersten Sieg der Saison feierte Peter Leone auf dem 9jährigen Belgischen Warmblutwallach My Pleasure.

In diesem Wettbewerb starteten im Umlauf 32 Paare. Immerhin 14 sprangen ins Stechen. Zehn von ihnen legten eine Doppelnull hin. Vielleicht ein Beweis dafür, dass Parcourschef Marina Azevedo aus Brasilien noch nicht alles von den Sportlern abverlangte. Auf den Plätzen zwei und drei kam Todd Minikus mit Quality Girl sowie Arino Du Rouet. Das Ergebnis war denkbar knapp. Zwischen Sieg und Platz zwei lagen gerade mal 0,15 Sekunden.

Weitere 15 Grand Prix werden im Nordosten der USA folgen.

©ESI Photography:Peter Leone und My Pleasure

Ergebnisse US$ 25.000 SmartPak Grand Prix, präsentiert von Zoetis:

PlatzPferd                Besitzer                          Reiter                    $Rd 1 FehlerJO FehlerJO Zeit
1 My Pleasure
My Pleasure, LLC Peter Leone
$7,500  0 0 38.73
2 Quality Girl Quality Group Todd Minikus $5,500 0 0 38.88
3 Arino Du Rouet Two Swans Farm Todd Minikus $3,250 0 0 39.13
4 Vasco Patrick Flin & Plain Bay Adam Prudent $2,000 0 0 39.80
5 Imothep Hyperion Stud, LLC Darragh Kenny $1,500 0 0 40.44
6 Zerro Leone Darragh Kerins Darragh Kerins $1,250 0 0 41.60
7 Combina Bellissimo, LLC Candice King $1,000 0 0 41.90
8 Wannick WH Candy Tribble Christine McCrea $750 0 0 43.64
9 Quattro Queen Juan Torres Judy Garafalo Torres $750 0 0 44.56
10 Brugal VDL Candy Tribble Jonathan McCrea $500 0 0 47.94
11 Dulien Van De Smeets Blue Chip Bloodstock McLain Ward $500 0 4 39.62
12 Czardas 30 Ilan Ferder Kirsten Coe $500 0 4 41.90