Springreiten: Österreichische Siege an Tag eins des CSI** Linz 2015

Eder Stefan (S) und Lopster 5 überzeugten in der Gold Tour

Laura Sutterlüty (V) führte den Siegesreigen in der Silver Tour an

Stefan Eder (S) und Lopster 5, so heißt die Siegespaarung der Gold Tour am Freitag. In schnellen 68,17 Sekunden und ohne Fehler sprang das Duo ins Ziel und verwies so Maximilan Lill (GER) auf Eragon 6 auf Rang zwei und Roland Englbrecht (OÖ) auf Chambery auf Rang drei.

Um 21.45 Uhr galoppierte das letzte Starterpaar über die Ziellinie und die Gold Tour war entschieden. Sieg für Österreich! Stefan Eder und Lopster 5 überzeugten mit einer fehlerfreien Runde in der Zeit von 68,17 Sekunden. Maximilan Lill und Eragon 6 waren mit 68,54 Sekunden nur knapp langsamer und landeten so auf Rang zwei. Roland Englbrecht holte im Sattel von Chambery mit null Fehlern in der Zeit von 69,21 Sekunden das beste oberösterreichische Ergebnis.

In der Silver Tour über 1,30 m triumphierten die österreichischen Athleten. Laura Sutterlüty (V) führte auf Ennet Bandit den Siegeszug an. Fehlerfrei und in der Zeit von 61,07 Sekunden sauste die junge Vorarlbergerin zum Sieg. Mit Peter Englbrecht (OÖ) und Phighting Girl gab es für Oberösterreich gleich Rang zwei. Rang drei sicherte sich Laura Lehner (S) auf Nicolien 2, vor Matthias Atzmüller (OÖ) und Chap B auf Rang vier.

Der Sieg in der Bronze Tour über 1,20 m ging an Sven Fehnl (GER) auf Stella 651, vor Theresa Pachler (NÖ) auf Louis 127 und Elisabeth Boor (NÖ) auf Quebec I. Beste Oberösterreicherin wurde Sigrid Grömer auf Chaqino auf Rang fünf.

Bei den sechs- und siebenjährigen Pferden setzte sich Jiri Papousek (CZE) mit einem Doppelsieg durch. Auf Dukato VTH sicherte er sich den Sieg, auf Bob Saint Clar Rang zwei. Rang drei ging an Elliott Gordon (GBR) auf Lavinio 12. Als beste österreichische Paarung sicherte sich Peter Englbrecht (OÖ) auf Karlotta mit Rang sieben. Bei den fünfjährigen Pferden gewann Helmut Schönstetter im Sattel von Alonso 53. Rang zwei sicherte sich Matthias Atzmüller (OÖ) auf Querida B vor Simon Widmann (GER) auf Daylight 281.

Der Sieger der Bronze Tour Sven Fehnl (GER) konnte sich auf Deep Blue Bridge S auch im EY-Cup U25 über 1,35 m durchsetzen, vor Laura Sutterlüty auf Saphir VIII und Theresa Pachler (NÖ) auf Acorada 11.

In der VIP Tour gab es einen oberösterreichischen Sieg. Martina Raschböck und Innovation 2 brachten mit 61,37 Sekunden die schnellste Zeit ins Ziel. Rang zwei sicherte sich Suzana Suman (SLO) auf Indoctro S Son, Rang drei ging an Yelyzaveta Demchenko (UKR) auf Lion.

Gold Tour, 140/145 cm

1 EDER Stefan/LOPSTER 5/AUT-S/0,00/68,17

2 LILL Maximilian/ERAGON 6/GER/0,00/68,54

3 ENGLBRECHT Roland/CHAMBERY/AUT-OÖ/0,00/69,21

4 RENNER Rüdiger/CELANO 12/GER/0,00/69,38

5 GRZEGORZEWSKI Adam/TORPEDO DES FORETS/POL/0,00/70,99

6 STENFERT Jurgen/CASSANDRA/NED/0,00/71,18

7 PAPOUSEK Jiri/CAVALLO/CZE/0,00/72,03

8 BELOVA Natalia/UPSET DES CINQ CHENES/RUS/0,00/73,41

9 GASPERL Alena/EMPORIO CAELLO/CZE/0,00/74,70

10 PFEIFFER Pascale/CARRIANO/GER/0,00/76,07

11 KOGELNIG JUN. Fritz/HG HEARTBEAT/AUT-T/1,00/79,33

12 KOCBEK Uroš/BERLINS BOY/SLO/1,00/80,68

Silver Tour, 130/135 cm

1 SUTTERLÜTY Laura/ENNET BANDIT/AUT-V/0,00/61,07

2 ENGLBRECHT Peter/PHIGHTING GIRL/AUT-OÖ/0,00/61,49

3 LEHNER Laura/NICOLIEN 2/AUT-S/0,00/63,07

4 ATZMÜLLER Matthias/CHAP B/AUT-OÖ/0,00/63,91

5 SHARMAN Francesca/BEYONCE/GER/0,00/64,77

6 BONHOF Kars/CUPIDOR/NED/0,00/66,12

7 KOGELNIG JUN. Fritz/BG UNBREAKABLE/AUT-T/0,00/67,08

8 PAPOUSEK Jiri/CARESSE LE REVE/CZE/0,00/67,17

9 HARTL Romana/CLEVER BE B/AUT-OÖ/0,00/67,43

10 ZWIENER Sally Carina/LATENT H/AUT-S/0,00/68,64

11 PACHLER Theresa/ZAPHIRA 14/AUT-NÖ/0,00/69,51

12 NEUDORFER Martin/ALVONSO/AUT-OÖ/0,00/69,98

Bronze Tour, 120/125 cm

1. FEHNL Sven/STELLA 651/GER/0/61.01

2. PACHLER Theresa/LOUIS 127/AUT-NÖ/0/62.12

3. BOOR Elisabeth/QUEBEC I/AUT-NÖ/0/64.71

4. STENFERT Jurgen/ZABOR/NED/0/65.62

5. GRÖMER Sigrid/CHAQINO/AUT-OÖ/0/66.92

6. FISCHER Willi/STORM 29/AUT-OÖ/0/68.91

7. NIEDERLÄNDER Monika/KRONPRINZ VOM SCHLOESSLIHOF/AUT-V/0/69.05

8. NEUDORFER Martin/GALAXY 4/AUT-OÖ/0/70.41

9. FISCHER Elena/L'EMPORIO/AUT-OÖ/0/72.32

10. BURGER Thomas/KLEONS EMPIRE/AUT-T/0/72.67

6 & 7 year old horses , 125/135 cm

1 PAPOUSEK Jiri/DUKATO VTH/CZE/0,00/64,50

2 PAPOUSEK Jiri/BOB SAINT CLAR/CZE/0,00/65,76

3 GORDON Elliott/LAVINIO 12/GBR/0,00/66,66

4 PFEIFFER Pascale/COFFEE 18/GER/0,00/66,90

5 PFEIFFER Pascale/ELJENOHVE/GER/0,00/67,27

6 KNIPPLING Andreas/PAPA ROACH/GER/0,00/68,25

7 ENGLBRECHT Peter/KARLOTTA 3/AUT-OÖ/0,00/69,39

8 FEHNL Sven/LACOX/GER/0,00/72,37

9 HOCHREITER Pia/CHE GUEVARA 2/AUT-OÖ/0,00/72,72

10 FEHNL Sven/DORE 10/GER/0,00/73,17

11 DEMYEMI/ENGLBRECHT Peter/AUT-OÖ/0,00/73,29

5 year old horses, 1,15 cm

1 SCHÖNSTETTER Helmut/ALONSO 53/GER/0,00/67,83

2 ATZMÜLLER Matthias/QUERIDA B/AUT-OÖ/0,00/71,22

3 WIDMANN Simon/DAYLIGHT 281/GER/0,00/71,81

4 BELOVA Natalia/FERDINAND/RUS/0,00/71,89

5 HARTL Romana/CASSIUS CLAY BE B/AUT-OÖ/0,00/77,55

6 ARIENT Ladislav/CONTERA JJ/CZE/4,00/69,76

7 ARIENT Ladislav/LUCIUS BONO/CZE/4,00/71,30

8 BELOVA Natalia/FORTNIGHT/RU/ 4,00/73,02

9 STEINER Franz Jun./CASSIDO H/GER/4,00/74,05

10 ATZMÜLLER Matthias/LIKE A PEZI/AUT-OÖ/4,00/75,62

11 WANNAS Celina/OBORA'S MAURITIUS/AUT-OÖ/4,00/75,71

EY-Cup U25, 135 cm

1 FEHNL Sven/DEEP BLUE BRIDGE S/GER/0,00/60,28

2 SUTTERLÜTY Laura/SAPHIR VIII/AUT-V/0,00/65,97

3 PACHLER Theresa/ACORADA 11/AUT-NÖ/0,00/66,08

4 LILL Rebekka/GRANAT 301/GER/0,00/68,33

5 HOCHREITER Pia/CAPTAIN FUTURE 3/AUT-OÖ/0,00/69,80

6 GRZEGORZEWSKI Adam/OKARINO/POL/1,00/74,80

7 WIDMANN Simon/CHICAGO 109/GER/1,00/76,86

8 BRAUN Sascha/CADBURRY/GER/4,00/61,83

9 BUCHNER Melanie/ZILTON/AUT-S/4,00/62,56

10 VELE Iza/ACAPULCO/SLO/4,00/67,64

11 MÜLLER Alexander/CHAMPION DE CORD/GER/4,00/67,81

12 POLLHAMMER Sabrina/BAL PARE/AUT-B/4,00/68,11

VIP Tour, 105/115 cm

1 RASCHBÖCK Martina/INNOVATION 2/AUT-OÖ/0,00/61,37

2 SUMAN Suzana/INDOCTRO S SON/SLO/0,00/62,19

3 DEMCHENKO Yelyzaveta/LION/UKR/0,00/64,65

4 ÜBERBACHER Miriam/CAPOTE/AUT-ST/0,00/64,75

5 LEITENBERGER Beatrice/AMY 8/AUT-OÖ/0,00/65,21

6 SIRNINGER Andreas/LORDANA 2/AUT-OÖ/0,00/65,90

7 SCHOENBERG Ricarda/COME ON COSMO S/GER/0,00/66,35

8 FREI Carla/UTOPIA II/SUI/0,00/66,67

9 BUTENKO Ievgeniia/KAMELOT/UKR/0,00/68,59

10 KLAPPACHER Lisa/AURELIO GRISCHUN CH/AUT-S/0,00/68,65

Bilder:

Eder Stefan (S) und Lopster 5 überzeugten in der Gold Tour © sIBIL sLEJKO

Laura Sutterlüty (V) führte den Siegesreigen in der Silver Tour an © sIBIL sLEJKO