Springreiten: Niederländer feiert ersten Sieg beim CSI Damme 2016 - Ergebnisse vom Donnerstag

Turnierleiter Peter Schmerling (li.) und Bundestrainer Markus Merschformann. (Foto: RSZ Damme)

Wiljan Laarakers machte alles richtig zum Auftakt des CSI1* Damme. Der Niederländer mit Wohnsitz bei Rheinberg pilotierte die elf Jahre alte Stute Chacciana zum Sieg in der ersten Prüfung des CSI1* Damme, das mit einer klassischen Prüfung nach Fehlern und Zeit begann. Gleich auf dem zweiten Rang folgte mit Niclas Baule aus Stadthagen ein Reiter, der in Damme bereits in den nationalen Turnieren auftrumpfen konnte. Tag eins der Frühjahrs-CSI begann entspannt für Pferde und Reiter und genau das schätzen die Aktiven am Turnierstandort in Niedersachsen.

Olympiakader-Mitglied mit Pferde-Quintett

Der deutsche Aktivensprecher Mario Stevens aus Cloppenburg, der auch Mitglied des Olympiakaders ist, traf mit fünf Pferden in Damme ein. Der Profi hat sich praktisch ein „Grundschülerwochenende“ vorgenommen. „Ich habe hier also fünf Pferde, davon vier, die erst sieben Jahre alt sind und drei erleben hier die ersten internationalen Starts“, lacht Stevens. „Das bedeutet für die Pferde zum ersten Mal im Stallzelt nächtigen, zum ersten Mal den Vet-Check absolvieren und vieles mehr….“  Der sieben Jahre alte Charming`s Spezial machte seine Sache gleich so gut, das Stevens sich über Platz drei zum Auftakt freuen konnte.

Bundestrainer zu Besuch

Aufmerksamer Beobachter am Rande ist der Bundestrainer der Junioren und Jungen Reiter aus Osterwick, Markus Merschformann. Für den Coach ist Damme schon deshalb interessant, weil es eben auch Standort für ein internationales Turnier der Generation U25 ist und eine Reihe von Nachwuchstalenten die Turnierofferte nutzt.

Ergebnisse Springen vom Donnerstag CSI Damme 2016:

4 Springprüfung international - 1.30m - Mittlere Tour,

Preis der Reitsportzentrum Damme GmbH & Co. KG

1. Wiljan Laarakers (Niederlande), Chacciana 0/52,75, 2. Niclas Baule (Stadthagen), Peter Pan 0/56,24, 3. Mario Stevens (Cloppenburg), Charming`s Spezial 0/58,69, 4. Jessica Lewin (Schweden), Whitney 0/58,67, 5. Katrin Eckermann (Füchtorf) Dalien Swalley R.P. 0/58,97, 6. Marie Holthaus (Dinklage), Lady`s Choice 0/59,33

7 Springprüfung Kl.S *- international - 1.40m -

Große Tour, Preis de Restaurants Finestro

1. Dirk Klaproth (Kreiensen-Rittierrode), Graf Moritz 0/ 52,54, 2. Markus Brinkmann (Herford), Pikeur Lux 0/53,85, 3. Julie Mynou Diederichsmeier (Scheeßel), Staido 0/54,18, 4. Jan Sprehe (Löningen), Contero 0/56,14, 5. Katrin Eckermann (Füchtorf), Elmo 0/56,47, 6. Michael Cristofoletti (Italien), Cucuma 0/56,57