Springreiten: Meredith Michaels-Beerbaum startet beim Hardenberg Burgturnier 2015

Nörten-Hardenberg, 13.04.2015 - Amerikanischer Akzent, stets ein fröhliches Lächeln auf den Lippen und außergewöhnliches Gefühl für ihre Pferde: Dies sind Markenzeichen von Meredith Michaels-Beerbaum, die trotz ihrer zarten 1,62 m nicht zu übersehen ist. Die starke Amazone wird beim Hardenberg Burgturnier vom 07. bis 10. Mai 2015 im Kampf um die Goldene Peitsche an den Start gehen. Dreifache Gesamtweltcupsiegerin, Gold- und Bronzemedaillen bei Weltreiterspielen (Einzel- und Mannschaft), drei Goldmedaillen bei Europameisterschaften (Einzel- und Mannschaft) und mehrfache Deutsche Meisterin sind nur einige ihrer zahlreichen Erfolge - ein spannender Titelkampf ist also garantiert.

Die gebürtige Kalifornierin kam bereits mit jungen 21 Jahren aus Liebe zum Sport nach Deutschland. Obwohl sie in der Metropole Los Angeles aufwuchs, zog sie es 1997 in das eher beschauliche Thedinghausen, wo sie zusammen mit ihrem Mann Markus Beerbaum eine traumhafte Reitanlage betreibt. Mit viel Fleiß, Ehrgeiz und Leidenschaft zu den Pferden kämpfte sich die 45-Jährige bis an die Spitze des Springsports. Erst kürzlich hatte die Mutter einer 5-jährigen Tochter beim Heimturnier in Wellington (USA) ihre Siebenmeilenstiefel an und gewann in herausragender Manier den Großen Preis mit ihrem Nachwuchspferd Fibonacci.

Meredith Michaels-Beerbaum kann bereits zur "Stammbesetzung" des legendären Burgturniers gezählt werden, denn seit vielen Jahren ist sie im Parcours am Fuße der BurgRuine zu sehen. Die weibliche Konkurrenz schläft jedoch nicht, denn sie muss gegen ein starkes und internationales Starterfeld antreten. Im Kampf um den Titel der Goldenen Peitsche und dem Championat von Nörten-Hardenberg muss sie unter anderem gegen Landeskameradin Laura Kraut (USA), Lauren Hough (USA) und der jungen Schwedin Angelica Augustsson antreten. Es wird sich zeigen, ob ihre langjährige Erfahrung beim Hardenberg Burgturnier (07. bis 10. Mai 2015) der Super-Amazone zum Sieg verhilft.

Foto von sportfotos-lafrentz.de: Meredith Michaels-Beerbaum