Springreiten: Kommt wieder – CSI* Holstein International in Neumünster

(Neumünster) Die zweite Auflage des CSI1* Holstein International in den Holstenhallen von Neumünster ist nah: Vom 23. – 26. Oktober 2014 lädt das Veranstalterquartett Jörg Baltruschat, Merve Henningsen, Harm Sievers und Christian Schlicht erneut zum internationalen Auftakt der Hallensaison ein.

Die Premiere im vergangenen Jahr sorgte schon vor Wochen für Nachfrage bei den Initiatoren von Holstein International. In den weiter modernisierten und umgebauten Holstenhallen finden Veranstalter, Reiter und Pferde weiter verbesserte Bedingungen für das CSI1*vor. Am sportlichen Angebot haben die Veranstalter nichts verändert. Nach wie vor ist Holstein international für Pferde und Ponys ausgeschrieben, bietet 17 Prüfungen und reichlich Gelegenheit, unterschiedliche Pferde auf die beginnende Hallensaison vorzubereiten. Mit rund 130 Teilnehmern aus bis zu 15 Nationen rechnen die Veranstalter für die zweite Auflage des Turniers, dass zwischen dem Trakehner Hengstmarkt und der Holsteiner Körung eine sportliche Lücke schließt und dem Standort Schleswig-Holstein erneut einen Pferdeherbst beschert.

www.holstein-international.de