Springreiten: Heimvorteil genutzt! Team Rieger Bau übernimmt Führung in der Team Tour 2016

Markus Saurugg © Horse Sports Photo

Benjamin Saurugg © Horse Sports Photo

Unter enorm großer Resonanz – nicht nur seitens der Zuseher, sondern auch der zahlreich genannten Arrivierten – fiel am Wochenende von 08.-10. April der Startschuss zur Team Tour 2016. Insgesamt 14 Teams haben ihre Nennung für diese neu ins Leben gerufene steirische Springserie abgegeben und kämpften auf der Anlage der Familie Saurugg um die ersten wichtigen Punkte im Klassement.

Einen brillanten Auftakt nach Maß legte die achtköpfige Truppe vom Team Rieger Bau hin, die top-besetzt war mit den RC Markus-Vereinsmitgliedern Sigrid Straßegger, Katharina Jud, Pia Christin Petschinger, Daniel Höfler, Katrin Höfler, Kerstin Mohapp sowie Benjamin und Markus Saurugg. Sie konnten nach starken Runden mit 67 Punkten die Führung im Team Tour-Ranking übernehmen. Dahinter sicherten sich das Team Autohaus Pichler (53 Punkte) und das Team RC Styria West (50 Punkte) den zweiten und dritten Zwischenrang.

„Die Stimmung war einfach einmalig. In allen vier Bewerben – vom E- bis zum LM-Springen – fieberte die gesamte Mannschaft mit ihren Teamreitern mit. Viele haben sich extra für die Team Tour ein Outfit zurechtgelegt und traten als starke Einheit auf. Wir sind mit dem Auftaktturnier in Gniebing mehr als zufrieden und freuen uns natürlich auf die nächsten Etappen.“, resümieren die Initiatoren Patrick Lam, Peter Scherr, Benjamin Saurugg und Christian Nussmüller nach der ersten Team Tour-Runde.

Nun geht es weiter mit den Stationen in Preding (29. April-01. Mai), Sachendorf (06.-08. Mai), Tillmitsch (14.-16. Mai) und Frauenthal (10.-12. Juni). Bevor es dann beim Finale in Pachern von 01.-03. Juli ernst und der imposante Wanderpokal samt Preisgeld vergeben wird.

Team Tour 2016
Zwischenstand nach der 1. Etappe in Gniebing:

1.Team Rieger Bau - 67

2.Team Auto Pichler - 53

3.Team RC Styria West - 50

4.Bausparzentrums Team Sachendorf - 48

4.Team Steiermärkische Sparkasse - 48

6.Team Weinland & Friends - 39

7.Team Diamond Horse - 38

8.Team Malli Haus - 34

8.Team Spedition Thomas - 34

10.Team IVP Vermögensplanung - 33

11.Team M & M powered by MLW Montagen & Mc Donald's - 32

12.Team Fernitzer Amateurs - 26

13.Team Northland - 24

14.Team Stall Raggam - 23