Springreiten: Feiner Erfolg für Frederick Troschke beim Damme Christmas Meeting 2015

Manchmal kann man sich selbst schön zu Weihnachten beschenken und Frederick Troschke, 25 Jahre junger Springreiter aus Hagen am Teutoburger Wald, gelang das am Samstagabend. Mit dem 13 Jahre alten Hannoveraner Hengst Flashlight gewann der ausgebildete Orthopädietechniker, der im Betrieb seines Onkels als Bereiter anpackt, die einzige S-Prüfung des Dammer Christmas Meetings.

Troschke pilotierte den dunkelbraunen Hengst in 54,77 Sekunden durch den Parcours in der weihnachtlich dekorierten großen Halle des Dammer Reitsportzentrums. Da hatte dann auch der routinierte Brite Guy Goosen, der seit mehreren Jahren in Deutschland lebt, das Nachsehen. Goosen wurde mit dem niederländischen Wallach Brennergraaf Zweiter in fehlerfreien 54,85 Sekunden. Insgesamt 72 Teilnehmer eroberten die anspruchsvollste Prüfung des Christmas Meetings in Damme, was nur unterstreicht, wie willkommen die Turnierofferte bei den Reiterinnen und Reitern in Niedersachsen ist. Der Drittplatzierte des S-Springens ist der dänische Nationenpreisreiter Sören Pedersen, der in Wohlde nahe Bremen eine Reitanlage sein eigen nennt und mit dem neun Jahre alten Tailormade La Vie eine fehlerfreie Runde in 55,20 Sekunden zeigte.

Insgesamt zehn Prüfungen bot das Turnier und die wurden fleißig genutzt. In nahzu allen Prüfungen wurde in mehreren Abteilungen gewertet, weil der Andrang so groß war.

Ergebnisse Damme Christmas Meeting 2015

Springprüfung Kl. S*

1. Frederick Troschke (Hagen a.T.W.), Flashlight 0/ 54,77, 2. Guy Goosen (Großbritannien), Brennergraaf  0/54,85, 3. Sören Pedersen (Dänemark), Tailormade La Vie 0/ 55,20, 4. Eion Mc Mahon (Irland), Abc Trixie 0/56,39, 5. Andreas Surenkamp (Ostercappeln), Cormidame 0/60,10, 6. Luisa Försterling (Auetal), Eric B 0/60,23

Springprüfung Kl. M**

I.Abteilung: 1. Niclas Baule (Stadthagen), Peter Pan 0/ 42,27, 2. Thomas Nordhorn (Ovenstädt), Stratego FH 0/43,47, 3. Gerome Graefe (Salzbergen), Calou 0/ 45,71, 4. Jessica Baule (Stadthagen), Candid 0/ 46,40, 5. Rupert Carl Winkelmann (Wolbeck), Tribute 0/47,29, 6. Inga Neumann (Nienburg), Lacy Ann 0/ 47,80

II.Abteilung: 1. Niclas Baule (Stadthagen), Forcetto 0/43,25, 2. Andreas Wegener (Österreich), Magic Montendra 0/ 45,02, 3. Jörg Fänger (Osnabrück), Cedrick 0/ 46,03, 4. Simon Heineke (Wedel), Pilo 0/ 46,42, 5. Tabea-Marie Meiners (Ganderkesee), Slibowitz M 0/ 47,78, 6. Jana Pogoda (Ochtrup), Coco Chanel 0/ 48,56

Springprüfung Kl. M**

I. Abteilung: 1. Jaqueline Bührmann (Friesoythe), Chanucca 0/ 54,50, 2. Oliver Cordes (Lastrup), La Bostella 0/ 57,03, 3. Kathrin Stolmeijer (isterberg), Lilly-Fee 0/ 57,33, 4. Anja-Sabrina Heinsohn (Zeven), Spooky Cat F 0/ 58,79, 5. Gerd Gerdes (Garrel), Abby 0/ 59,13, 6. Vera Brinck (Greven), All Star 0/ 60,06

II. Abteilung: 1. Frederick Troschke (Hagen a.T.W.), Flashlight 0/ 55,59, 2. Balzs Krucso (Ungarn), Flash Gordon 0/57,13, 3. Philippe Meier (Hasbergen), Chabo 0/ 57,56, 4. Oliver Cordes (Lastrup), Semper Fi 0/ 58,87, 5. Eoin Mc Mahon (Irland), Lapuccino 0/ 59,53, 6. Max Haunhorst (Hagen a.T.W.), Aquino 0/ 61,14

III. Abteilung: 1. Kartja van Ginkel (Osnabrück), John Player 0/ 56,79, 2. Jana Wargers (Emsdetten), lacoste 0/ 57,22, 3. Patrick Bölle (Haselünne), Fiona 0/ 58,67, 4. Mynou Diederichsmeier (Ganderkesee), Stenja 0/ 59,97, 5. Mynou Diederichsmeier, Valencia 0/ 59,97, 6. Johannes Baberg (Saerbeck), Passion HR 0/ 61,35