Springreiten: Ergebnisse vom Donnerstag Paderborn Challenge 2016

Caroline Clemens mit Lordanus Lausemaedchen

Die 14. Paderborn Challenge auf dem Schützenplatz hat begonnen und strahlt mit der Spätsommersonne um die Wette. Bevor die internationalen Stars wie Marcus Ehning (Borken), Rio-Silbermedaillengewinner Peder Fredericson (SWE) und Welt- und Europameister Jeroen Dubbeldam (NED) im Schatten der Kastanie ins springsportliche Geschehen einsteigen, hatten die vier- und zweibeinigen Jungtalente aus Westfalen die Chance, sich auf dem internationalen Drei-Sterne-Event zu präsentieren.

Im Finale des Eggersmann Junior Cup für Westfalens U21-Reiter wiederholte Caroline Clemens (Bad Lippspringe) ihren Vorjahressieg mit Lordanus Lausemädchen. In dem M-Springen mit Stechen verwies sie Luisa Sophie Merkentrup (Menden) mit Chardonay und Alina-Noel Potthoff (Rosendahl) mit Potthoff's Cashmir auf die Plätze. Im Raiffeisen-Trophy - Springpferde Cup OWL 2016 für sechsjährige Pferde siegte Lokalmatador Sebastian Holtgräve-Osthues mit Citimara, einer westfälischen Stute von Coronas x Cassini. Platz zwei ging an den Hannoveraner Coco Monsieur unter dem Sattel von Heiko Schormann, gefolgt von der Westfälin Penelope von Piano mit Alina Härtel im Sattel.

Eine erste internationale Prüfung lieferte am frühen Abend der Animo Youngster Cup für sieben- und achtjährige Pferde. Hier siegte Jana Wargers mit der achtjährigen Coriano-Tochter Afrah. Platz zwei ging an Heiko Schmidt mit der ebenfalls achtjährigen Chaleen. Dritter wurde der erst siebenjährige Solero, ein Stakkato Gold-Sohn unter dem Sattel von Jörne Sprehe.

Ergebnisse Springen vom Donnerstag

Paderborn Challenge 2016:

30 Springpferdeprf. Kl. M

1. Bastian Freese, Chaccarino 8,2

2. Basile Bettendorf, Chacclait 8.1

2. Bastian Freese, Chaginue 8.1

4. Florian Meyer zu Hartum, Chacco's Gladdys 8.0

5. Andre Ernst, Cortina 7.9

6. Jonas Vervoort, Verdi H 7.8

27 Eggersmann Junior Cup – Einlaufprüfung

1. Tobias Kuhlage, Quimbro 8.8

2. Caroline Clemens, Lordanus Lausemaedchen 8.5

3. Madeline Kutscher, Kissimmee 8.0

4. Jamie Sand, Cinzano Rose 7.8

5. Luisa Sophie Merkentrup, Chardonay 7.7 (8.2)

6. Laura Keppelhoff, Faliano 7.6

26 Raiffeisen-Trophy – Springpferdecup OWL

1. Sebastian Holtgräve-Osthues, Citimara 8.4

2. Heiko Schormann, Coco Monsieur 8.3

3. Alina Härtel, Penelope 8.2

4. Andre Ernst, Cortina 8.1

4. Christiin Stoll, Special Highlight VM 8.1

6. Alex Berenbrinker, Cosma 7.9

23 Preis der Thiel Schloss Neuhaus GmbH & Co.KG

(1. Wertung Amateur-Springreiter-Trophy Finale)

1. Thomas Fessler, Welcome 0/ 65.23 sec

2. Klaus Brinkmann, Pikeur Bellevue 0/ 67.78 sec

3. Ferninand Hurrle, Cosmic Girl 0/ 67.83 sec

4. Markus Schlamann, Society-Lady 0/ 68.67 sec

5. Thorsten Brinkmann, Pikeur Conradinio van seven oa 0/ 68.80 sec

6. Rolf Hartmann, Cosilio 0/ 69.47 sec

28 Eggersmann Junior Cup – Finale

1. Caroline Clemens, Lordanus Lausemaedchen 0/ 35.84 sec

2. Luisa Sophie Merkentrup, Chardonay 0/ 38.47 sec

3. Alina-Noel Potthoff, Potthoff's Cashmir 0/ 38.99 sec

4. Laura Keppelhoff, Faliano 4/ 36.69 sec

5. Tobias Kuhlage, Quimbro 4/ 38.29 sec

6. Johannes Palster, Venezio of Coco 4/ 45.20 sec

07 Animo Youngster Cup (CSIYH1*)(1. Qualifikation)

1. Jana Wargers, Afrah 0/ 60.40 sec

2. Heiko Schmidt, Chaleen 0/ 61.35 sec

3. Jörne Sprehe, Solero 0/ 61.37 sec

4. Harm Lahde, Jeunesse 0/ 62.19 sec

5. Mario Stevens, Fairmont E 0/ 62.35 sec

6. Denise Svensson, Cellestis 0/ 62.62 sec

Siegerin im Eggersmann Juniorcup wurde Caroline Clemens mit Lordanus Lausemaedchen - Foto:Sportfotos-Lafrentz.de