Springreiten: Belgier Jonas Verwoort ab Januar bei J. S. Sportpferde

(Lohmar) Der erst 20 Jahre alte belgische Springreiter Jonas Verwoort ist neuer Bereiter im Sportstall von Jochen Scherer in Lohmar. Verwoort folgt damit in dieser Position dem Südafrikaner Oliver Lazarus.

Die Wege von Scherer und Lazarus haben sich getrennt. „Wir haben uns lange darüber ausgetauscht und die Zusammenarbeit ohne Streit und in gegenseitigem Einvernehmen beendet,“ sagt Jochen Scherer. Jonas Verwoort stammt aus der Nähe von Mechelen, sitzt seit dem neunten Lebensjahr im Sattel und hat knapp zwei Jahre im Sportstall Schockemöhle in Mühlen gearbeitet.

Zu seinen Erfolgen zählen der Sieg im Großen Preis von Bonheiden, sowie Siege und Platzierungen bei nationalen und internationalen Turnieren in Deutschland. Verwoort, der in seiner Zeit in Mühlen u.a. durch Erfolge mit dem gekörten Hengst Diarado glänzen konnte, freut sich auf die neue Aufgabe.

Neben dem jungen Belgier reitet auch der Hongkong-Chinese Kenneth Cheng neben seinen eigenen Pferden einige des Sportstalles Scherer. Zudem hat sich der Spanier Luis Jesus Escobar in Lohmar auf der Anlage Scherer einquartiert, um dort bis zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 zu trainieren.