Springreiten: Astrid Kneifel und Hugo Simon sicherten sich Ticket fürs October Festival 2014

 

Lake Arena – Etliche Siege und Spitzenplatzierungen konnten unsere heimischen SpringreiterInnen bereits in der ersten Turnierwoche des Equestrian October Festivals verbuchen, die Erfolge in den schweren Prüfungen gingen jedoch bis dato an die gut aufgestellten Kontrahenten aus dem Ausland. Das soll sich kommende Woche ändern, denn neben Österreichs Altmeiser Hugo Simon kündigt auch WM-Amazone Astrid Kneifel ihr Kommen zum Zwei-Sterne-Event in der Lake Arena an.

Das Equestrian October Festival hat im österreichischen Turnierkalender doch einen gewissen Stellenwert. Zwei Wochen lang erstreckt sich diese Indoor-Serie, die neben satten Siegesprämien auch eine Menge von schönen Highlights verspricht. In erster Linie locken natürlich die beiden Großen Preise am Sonntagnachmittag, die mit ihrer Dotation von 24.000,- Euro als Ranking-Springen ausgeschrieben sind. Darüber hinaus wird das Ostarichi Indoor Derby sportlich gesehen einen besonderen Höhepunkt bieten. Dieser in Österreich so einzigartige Bewerb ist mit seinem kunterbunten Parcours, dem vielleicht doch etwas untypischen Hindernimaterial mit vielen Mauern, Planken, Wasserwannen und dem In-Out-Sprung und der beachtlichen Länge ein vielversprechender Höhepunkt am Samstagabend

All´ das wollen sich Hochkaräter wie Jörg Oppermann, Kathrin Müller, Karin Ernsting, Jürgen Stenfert, Natalia Belova, Ivaylo Bonev, Armin und Luisa Himmelreich oder die letztwöchigen Senkrechtstarer Jana Wargers, Gerard Clarke oder Michael Cristofoletti nicht entgehen lassen. Sie müssen sich bei diesem CSI2*-Event aber erst gegen die stark besetzte rot-weiß-rote Beteiligung durchsetzen und da bekommen Bianca Babanitz, Benjamin Saurugg und Johanna Sixt Schützenhilfe von einigen bekannten Gesichtern: Neben dem gerade eben doppelt siegreichen Hugo Simon und Österreichs Top-Amazone Astrid Kneifel trugen sich auch Gerald Beck, Markus Stock, Marianne Schindele oder Anton Martin Bauer mit seinen Schülern rund um Theresa Pachler, Victoire Martin, Valerie Wick, Leonard Platzer und co. in die Nennliste ein.

Zeitplan October Festival 2014 in der Lake Arena Wiener Neustadt - :2. Woche

Donnerstag, 23. Oktober

ca. 19.00 - BIG TOUR OPENING (1,45m), 1st Qualification Grand Prix

Freitag, 24. Oktober

ca. 19.00 - BIG TOUR with jump off (1,45m), 2nd Qualification Grand Prix

Samstag, 25. Oktober

ca. 19.00 - OSTARICHI INDOOR DERBY 2014 (1,40m)

(16.000,- Dotation)

Sonntag, 26. Oktober

ca. 15.00 - GRAND PRIX of WIENER NEUSTADT – LAKE ARENA (1,45m)

Weltranglistenspringen (24.000,- Dotation)