Springreiten: „Anders überlegt“ - Alexander Schill hat eine Spring MET drangehängt

Alexander Schill erfolgreich in Oliva Nova (Foto: Hervé Bonnaud)

(Oliva) Eigentlich wollte der Offenburger Springreiter Alexander Schill nur eine Turniertour bei der Spring MET 2016 reiten. Die dritte sollte es sein und wurde es auch. Dann aber hat es sich der 31-jährige Springreiter anders überlegt, kehrte praktisch um und kam zurück nach Oliva Nova ins Equestrian Centre….

Training und Familienurlaub

„Ich habe zur vierten Tour ein paar weniger Pferde mit“, so Schill, „der Plan war eben mit jungen und älteren Pferden in der 3. Tour die Saisonvorbereitung zu betreiben. Das die Bedingungen hier wirklich sehr sehr gut sind, muss man nicht betonen. Ich habe vor allem gemerkt, das es den Pferden sehr gut tut. Die jungen gehen auf unterschiedlichen Trainings- und Turnierplätzen und was mir wirklich gut gefällt, ist die Möglichkeit am Strand zu reiten. Wir machen da gar kein Training, die dürfen sich einfach auch mal richtig strecken und die Seele baumeln lassen, bekommen den Kopf frei.“

Die Entscheidung Spring MET zu nutzen trägt auch die Familie mit, zumal alle Schills in Oliva Nova dabei waren. Alexander Schill: „Das ist eine schöne Kombination aus Turnier und Familienurlaub. Das ist ja alles sehr kompakt hier und man kann eben auch mal an den Hafen fahren oder gut Essen gehen.“

Britische Dominanz

Genau das schätzen auch die Kollegen des Baden-Württembergers. Am Mittwoch standen wie üblich drei Youngster-Prüfungen auf dem Programm und die teilten sich die britischen Gästen wieder einmal auf. Alice Watson gewann mt E Pilotta die Prüfung der sieben Jahre jungen Pferde. Emma Stoker und Pembroke dominierten bei den sechsjährigen Pferden und Jessie Drea gewann mit Amazon JD die Prüfung für fünf Jahre alte Springpferde.

Ergebnis 1,30m 6YH Special Two Phases - 1.000€

1. Emma Stoker (England) Pembroke, 0/39.16

2. Alice Watson (England) Billy Limoncello, 0/39,58

3. Radovan Silo (Slowakei) Kartouch van’t Klavertje Vier, 0/40.91

4. Emma Stoker (England) Everton de Villee, 0/41,29

5. Carmen Edwards (England) SHW Candies B, 0/42,03

6. Emma Stoker (England) Cooper S, 0/48,07