Springreiten: Aaron Vale am Sonntag in Culpeper siegreich

 

Culpeper/Virginia - Den Grand Prix am vergangenen Sonntag für US$ 40.000 konnte überraschend Aaron Vale aus Williston/Florida auf dem 8jährigen Quidam's Good Luck für sich entscheiden. Vale reitet Quidam's Good Luck seit zwei Jahren und hatte ihn Stück für Stück aufgebaut. Erst im vergangenen Winter gingen beide in den großen Sport. Vale glaubt nach eigener Aussage fest an eine große Zukunft seines Sportpartners.

Neun Paare erreichten den Jump Off, von denen fünf ohne Fehler blieben. Die zweitschnellste Zeit legten Filip de Wandel und Gentley hin. Auf Platz drei kam Daniel Damen mit Bahrain. 

 ©ESI Photography: Aaron Vale und Quidam's Good Luck

Ergebnisse US$ 40.000 HITS Grand Prix in Culpeper am 24.08.2014; präsentiert von Zoetis:

PlatzPferd               Besitzer                         Reiter                   $1.R.F.St.F.Zeit
1 Quidam's Good Luck Troy Glaus Aaron Vale $12,000  0 0 39.48
2 Gentley Filip De Wandel Filip De Wandel $8,800 0 0 42.25
3 Bahrain 8 Seth Vallhonrat Daniel Damen $5,200 0 0 43.22
4 Classified    Brooke Kemper Brooke Kemper $3,200 0 0 43.56
5 Cordovo Gaston Family Investments Ian Silitch $2,400 0 0 43.90
6 S & L Elite S & L Farms Dorothy Douglas $2,000 0 4 41.90
7 Fons Van't Gey Zever Hayley Waters Daniel Damen $1,600 0 4 41.95
8 November Windsor Farm Sales Alexa Lowe-Wiseman $1,200 0 4 45.30
9 Quipit L.F. Quipit Group Ragan Roberts $1,200 0 4 50.21
10 FVF Sailor Man Fox View Farm Maryann Charles $800 0 Elim. -
11 Victoria Santa Catalina Farm Andrea TorresGuereiro $800 4 - -
12 MTM Centano MTM Farm Tracy Fenney $800 4 - -