Sportlich und anspruchsvoll: HIPPOLOGICA mit neuen Highlights im Programm

Erneut avanciert die HIPPOLOGICA Berlin zum größten Hallenreitturnier in der Hauptstadt. Der Veranstalter Messe Berlin und der Landesverband Pferdesport Berlin-Brandenburg (LPBB) präsentieren vom 13. bis 16. Dezember ein erweitertes und anspruchsvolleres sportliches Rahmenprogramm als in den Jahren zuvor: Erstmals werden Dressurprüfungen bis St.-Georg-Niveau und ein Tölt- und Fünfgang-Spezial-Cup für Isländer ausgetragen. Zu den Attraktionen des Pferdesportevents zählt auch der „Große Preis der HIPPOLOGICA“, eine Springprüfung der Klasse S**.

Damit werden in diesem Jahr auf der HIPPOLOGICA neben den Springreitern auch die erfolgreichsten Dressurreiter des LPBB im Rahmen der Berlin-Brandenburg Masters (BBM) zu sehen sein. Mit Prüfungen bis St.Georg-Niveau, die am 15. und 16. Dezember im HIPPODROM stattfinden, wird den Pferdesportfans der Region ein hochwertiges Dressur-Turnier geboten. Der neue Tölt- und Fünfgang-Spezial-Cup für Isländer findet am Sonnabend, dem 15. Dezember, statt.

Noch mehr Reitsport unterm Funkturm

Die Berlin-Brandenburger Landesmeisterschaften der Dressurreiter mit Handicap und das HIPPOLOGICA-Voltigier-Cup-Finale gehören auch zum Reitsportprogramm unterm Funkturm. Und natürlich dürfen auch die Fahrer nicht fehlen. Die kombinierten Hindernisfahrprüfungen für Zweispänner der Klasse M sind diesmal an drei Tagen, von Donnerstag bis Sonnabend, zu bestaunen. Zudem werden auch die Jugend-Mannschaftsspringen der Landesverbände der Neuen Bundesländer in Berlin auf der Pferdesportmesse HIPPOLOGICA durchgeführt.

Über die HIPPOLOGICA

Die HIPPOLOGICA Berlin ist der Pferdesportevent mit dem größten Hallenreitturnier (mit Springprüfungen Kl. S**) in der Bundeshauptstadt. Die Kombination aus Messe und Reitturnier macht die HIPPOLOGICA Berlin jedes Jahr zum winterlichen Höhepunkt für alle Reiter und Züchter aus der Region. In diesem Jahr findet sie vom 13. bis 16. Dezember mit einem abwechslungsreichen sowie anspruchsvollen sportlichen und fachlichen Rahmenprogramm statt.

Mehr Informationen über die HIPPOLOGICA und das sportliche Rahmenprogramm stehen online unter www.hippologica.de bereit.