Sparkassen-Oderlandcup 2013 Springen: Das Ranking nach Schulzendorf

 

In Schulzendorf ging es nicht nur um die Wurst, sondern mindestens in zweiter Linie auch um wertvolle Punkte für den Sparkassen-Oderlandcup im Springen 2013.

Bereits am Samstag stand die Kleine Tour auf dem Programm. Und es wurde an der Spitze richtig turbulent. Der bisher Führende Robert Glatzer rutschte auf vier ab. Dafür übernahm Theresa Falk die Spitze und rückte ebenso einen vor wie Svenja Fischer und Marianne Laurent. Das Feld in der Kleinen Tour ist allerdings noch verdammt dicht beisammen und Chancen auf den Gesamtsieg hat theoretisch noch jeder.

 

In der stark besetzten Mittleren Tour mit aktuell 25 Teilnehmern geht es recht solide zu. In Alt Zeschdorf an die Spitze gekämpft, verbleibt Susanne Luckow mit ihrem Hieronymus ganz oben. Auch Stefanie Huth und Carolin Groth bewegten sich nicht vom Fleck; warfen den Anker auf ihren Positionen. Andreas Groth aus Altranft ist neu auf vier und verdrängte Julia Richter, die vorerst auf sieben die Zähne zusammenbeißen muss. Realistische Chancen auf den Jackpot bestehen noch bis Rang acht. Auf dieser Doppelposition parken momentan Anja König und Alfred Schmiedeberg. Den größten Sprung machte Iris Schubert nach ihrem Sieg von zehn auf sechs. Und wer Iris in Schulzendorf hat reiten sehen, weiß, dass da starke Konkurrenz im Kommen ist. Schade, dass Dustin Waldow erst jetzt in das Geschehen eingreift. Der zweite Platz in Schulzendorf lässt Besseres erahnen.

 

Die Große Tour hält keine Überraschungen bereit. Maren Kardel und Cirshi nagelten ihre Pole Position für das Finale fest. Der Abstand wächst langsam, aber stetig auf Randy Hollstein, der mit larissa K auf der zwei bleibt. Bis zum sechsten Platz ist alles beim Alten. Erst auf der sieben haben Steffi Klaar und Duchesse Trinity Max Maiwald und Avalon vertrieben. MMA (Max Maiwald Avalon) ziehen nach unten gleichsam die Grenze für die Reiter, die in Münchehofe mögliche Siegkandidaten sind.

 

Langsam wird die Luft dünner im Sparkassen-Oderlandcup. Aber damit steigt auch die Spannung. In Gorgast Anfang August könnten die ersten Vorentscheidungen fallen. Der SOLC-S geht in seine letzte Phase.

Es folgt das aktuelle Ranking im Sparkassen-Oderlandcup im Springen nach Schulzendorf 2013:

Kleine Tour Springen
Pl. Reiter Pferd  

Alt-

ranft

 
 

Alt-

bar-

nim

 
 

Wus-

trow

 
 

Neuen-

ha-

gen

 
 

Alt Zesch-

dorf

 
 

Schul-

zen-

dorf

 
 

Gor-

gast

 
 

Wal-

des-

ruh

 
 

Mün-

che-

hofe

 
Ges.
1. Theresa Falk Ultor   17 17 17   17       68 Pkt.
2. Svenja Fischer Grandeur 20 15   15   12       62 Pkt.
3. Marianne Laurent Cera   20     20 20       60 Pkt.
4. Robert Glatzer Corlando 17 13 13 -12 15 -11       58 Pkt.
5. Stefanie Müller Georgia 0 12 0   17 15       44 Pkt.
6. Kassandra Wolf La Grande Mere SJ 0     11   13       24 Pkt.
7. Lea Tamme Miss Marpel     20             20 Pkt.
7. Kira Mier Eisenherz   0   20           20 Pkt.
9. Viktor Wisniewski Cherry     15             15 Pkt.
10. L.-M.Fraesdorf Forling 0     13           13 Pkt.
  Kerstin Grosser Lord Landos   0                
 
Mittlere Tour Springen
1. Susanne Luckow Hieronymus 20 20   17 13 -7       70 Pkt.
2. Stefanie Huth Lavarius 13 6 13   20         52 Pkt.
3. Carolin Groth Luna 12 15 20             47 Pkt.
3. Andreas Groth Celina   8 17   7 15       47 Pkt.
3. Claudia Krüger Chicago 17 -4 7   10 13       47 Pkt.
6. Iris Schubert Belina   17 9   0 20       46 Pkt.
7. Julia Richter Lucca   12   20 12         44 Pkt.
8. A.Schmiedeberg Lacent -6 9 10   11 8       38 Pkt.
8. Anja König Aurinko 8 -5 -6 15 6 9       38 Pkt.
10. Josephin Nazarek Bonita 5     13   12       30 Pkt.
11. Erik Schubert Cathy Cash   13     15         28 Pkt.
11. Wolfgang Piehl Perlan 7 10       11       28 Pkt.
13. A.Schmiedeberg Aconita 10 0 15             25 Pkt.
13. Stefanie Otto Contessa 11 2 12             25 Pkt.
15. Nico Masera Paramo Presto   7     17         24 Pkt.
16. Dustin Waldow Landmaid           17       17 Pkt.
17. Kim Jana Hesse Kampino   0 8   8         16 Pkt.
18. Mario Schirrmann Caitlyn 15                 15 Pkt.
18. Gabor Hanke Colynus 4 11               15 Pkt.
18. Tanita Schiklang Aurora 9   5             15 Pkt.
21. Iris Schubert Monaco   0 11             11 Pkt.
22. Erik Schubert Georgia   1     9         10 Pkt.
23. Stefanie Klaar Charming Caprice         10       10 Pkt.
24. Carsten Börner Luxor           6       6 Pkt.
25. Ulrike Proetel Carlos   3               3 Pkt.
  Stefanie Klaar Connara                    
 
Große Tour Springen
1. Maren Kardel Cirshi   20 17 -15 20 20       77 Pkt.
2. Randy Hollstein Larissa K 20 -11 11 12 12 -10       55 Pkt.
3. Stephan Lutz LeJac 9 13 15 13 -5 -8       50 Pkt.
3. Jana Tamme Cadeau du ciel 13 15 12   10         50 Pkt.
5. Maren Kardel Ustinov 12     20 17         49 Pkt.
6. Lisa Hoffmann Dulores   12   17 15         44 Pkt.
7. Stefanie Klaar Duchenesse Trinity Müncheberg 20   11 12       43 Pkt.
8. Max Maiwald Avalon 8 10 -7 10 -4 13       41 Pkt.
9. Randy Hollstein Van Nassau 7   8 11 -1 9       35 Pkt.
10. Franziska Kraus Rivera     10   2 17       29 Pkt.
11. Erik Schubert Remus 10 9     9         28 Pkt.
11. Lisa Pelikowski Little Lauser 15       7 6       28 Pkt.
13. Erik Schubert Casino Check in 17 8     0         25 Pkt.
14. Franziska Kraus Ashley     13     11       24 Pkt.
15. Carsten Börner Sancally         6 15       21 Pkt.
16. Stefanie Klaar Donation of sky     9   3 7       19 Pkt.
17. Stefanie Klaar Conner   17               17 Pkt.
18. Uwe Nordt Carentina         13         13 Pkt.
19. Andreas Groth Lucie 11                 11 Pkt.
20. Grit Schirrmann Alizee         8         8 Pkt.
  Wolfgang Piehl Lordario                    
  Uwe Nordt Windy´s Joy     0              

Fotos von Jan-Pierre Habicht ©