SPARDA Derby-Meeting in Hamburg mit Fußball: Der HSV kommt

Hamburg - Montags erstes Training, mittwochs auf die Rennbahn - Fussball-Bundesligist HSV läuft mit Vorstand, Trainern und Spielern am Mittwoch, dem 4. Juli auf der Rennbahn Hamburg-Horn auf. Carl-Eduard Jarchow, Vorstandsvorsitzender des HSV, war schon am Samstag Gast bei Eugen-Andreas Wahler, dem Präsidenten des Hamburger Renn-Clubs, beim traditionellen Derby-Dinner im Hotel Atlantik.

Jetzt kommt Jarchow mit Chef-Trainer Thorsten Fink und Spielern des aktuellen Bundesliga-Kaders auf die traditionsreiche Rennbahn, die am Sonntag mit dem Pastorius-Sieg im SPARDA 143. Deutschen Derby einen sensationellen Tag erlebte.

HSV meets Derby am Mittwoch: Gegen 17.00 Uhr wollen Kicker und Chefetage in Hamburg-Horn eintreffen. Eine gute Gelegenheit, Neuzugänge im HSV-Kader schon mal außerhalb des Fussballs "unter die Lupe" zu nehmen....

Mehr Informationen über das Deutsche Derby in Hamburg gibt es unter www.galopp-hamburg.de