Signal Iduna Cup Dortmund 2012: Teilnehmer Grand Prix Dressur

Signal Iduna Cup Dortmund 2012:

Teilnehmer Grand Prix Dressur

 

Dortmund - Der SIGNAL IDUNA CUP in den Dortmunder Westfalenhallen offeriert die Leistungsdichte in den Disziplinen. Die Dressur-Olympiaaspiranten messen sich am Freitag zunächst im Grand Prix de Dressage und stellen dort zum ersten Mal an diesem Wochenende das Leistungsportfolio fest, bevor es in die hochdotierten Prüfungen zum MEGGLE CHAMPIONS FINALE geht. Schließlich sind die Dressurprüfungen im MEGGLE CHAMPIONS FINALE bedeutsam für die Weltrangliste und das I-Tüpfelchen sind die für die Dressurprüfungen ausgeschütteten Gewinngeldsummen. Mit 75.000,- Euro ist der Grand Prix Special dotiert, mit 25.000,- Euro ist die Kür dotiert. Erleben Sie im Dortmunder Viereck nachfolgende Persönlichkeiten des Dressursports:

AUT  Max-Theurer, Victoria - AUT  Voglsang, Renate - BEL  Smits Vanderhasselt, Vicky - GBR  Bechtolsheimer, Laura - GER  Salzgeber, Ulla - GER  Balkenhol, Anabel - GER  Capellmann, Nadine - GER  Koschel, Christoph - GER  Schneider, Dorothee - GER  Sprehe, Kristina - GER  Thoedorescu, Monica - GER  Werth, Isabell - GER  Wittig, Brigitte - GER  Wittig, Wolfram - NED  Marijnissen, Sander - SWE  Kittel, Patrik

Wer dabei sein möchte, sollte sich schon jetzt Tickets zum günstigen Vorverkaufspreis sichern unter der Kartenhotline 01805 16 05 16. Zudem wird der SIGNAL IDUNA CUP umfangreich im TV übertragen. Der WDR überträgt das Championat der SIGNAL IDUNA am 10.03.2012, 15.20 Uhr - 16.50 Uhr Ebenso wird der Große Preis der Bundesrepublik Deutschland als finales Highlight am Sonntag, 11.03.2011 von 14.00 Uhr - 16.00 Uhr im WDR ausgestrahlt.