Schon wieder - Meredith Michaels-Beerbaum gewinnt Solartechnik Stiens Nordcup

 

(Münster) Der Familienausflug rückt in greifbare Nähe: Meredith Michaels-Beerbaum aus Thedinghausen hat zum dritten Mal als beste norddeutsche Reiterin die Sonderwertung Solartechnik Stiens Nordcup gewonnen und damit zum dritten Mal den ungewöhnlichen Ehrenpreis - ein Q-Bike. Damit nennt die Springreiterin drei der stylischen Fahrräder ihr eigen und kann nun nebst Ehemann Markus Beerbaum und Tochter Brianne - die allerdings noch ein bisschen wachsen muss, um an die Pedalen zu gelangen - losradeln.

In Führung liegt im Solartechnik Stiens Nordcup allerdings ein anderer: Carsten-Otto Nagel hat schon jetzt 40 Punkte auf dem Konto und peilt ganz offenkundig erneut den Gesamtsieg an. In Münster platzierte sich der Vize-Europameister im Großen Preis an dritter Stelle mit Corradina, direkt hinter Meredith Michaels-Beerbaum und Unbelievable. Bei allerbestem Sommerwetter fand die sechste Station des Solartechnik Stiens Nordcup statt, die sich auch Georg Stiens, Chef des Unternehmens für Solarenergie mit Sitz in Kaufungen, nicht entgehen ließ. Insgesamt neun Stationen hat der Cup für Springreiter aus Reitvereinen der Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Bremen. Neben den Etappen der DKB-Riders Tour, deren Hauptsponsor Solartechnik Stiens ist, sind das auch die VR Classics in Neumünster und das Pferdefestival Redefin.

Ranking Solartechnik Stiens Nordcup Münster 2013 (nach sechs Stationen):

1. Carsten-Otto Nagel (RV Stall Moorhof), 40 Punkte

2. Meredith Michaels-Beerbaum (RV Aller-Weser), 34

3. Jan Wernke (RSC Handorf-Langenberg), 23

4. Hans-Thorben Rüder (Fehmarnscher RRV), 16

5. Hilmar Meyer (RuFV Schwarme), 15

6. Mynou Diederichsmeier (RV Aller-Weser), 13

7. Torben Köhlbrandt (Fehmarnscher RRV), 11

8. Joachim Heyer (RuFV Cappeln), 10

8. Laura Jane Hackbarth (RV St. Peter Ording), 10

10. Christian Glienewinkel (RV Wilkenburg), 8

Foto von Karl-Heinz Frieler: Siegerehrung Solartechnik Stiens Nordcup in Münster. V.l.n.r. Georg Stiens (Solartechnik Stiens) mit dem Q-Bike, Meredith Michaels-Beerbaum, Paul Schockemöhle (Geschäftsführer Riders Tour GmbH) und Sabine Kamp