Schnell, schneller, Katrin Eckermann - Sieg in der DKB-Riders Tour in Münster


Schnell, schneller, Katrin Eckermann

Sieg in der DKB-Riders Tour in Münster



 

Foto von Karl-Heinz Frieler: Katrin Eckermann auf Carlson

 

 

 

 

 

 

Ergebnis BMW Hakvoort Trophy, Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour:
1. Katrin Eckermann (Münster) mit Carlson 0 Strafpunkte/ 37,46 Sekunden
2. Robert Whitaker (Großbritannien) mit USA Today 0/37,90
3. Cassio Rivetti (Ukraine) mit Verdi 0/38,37
4. Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Kismet 0/40,61
5. Torben Köhlbrandt (Ibbenbüren) mit Urolux 0/43,37
6. Maximilian Weishaupt (Rulle) mit Caribik 0/45,34

Ranking der DKB-Riders Tour nach vier von sieben Etappen:

1. Ludger Beerbaum (Riesenbeck), 37 Punkte
2. Robert Whitaker (Großbritannien), 32
3. Torben Köhlbrandt (Ibbenbüren), 28
4. Angelica Augustsson (Schweden), 26
4. Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), 26
6. Willem Greve (Niederlande), 22
7. Katrin Eckermann (Münster), 20
7. Andre Thieme (Plau), 20
9. Nisse Lüneburg (Hetlingen), 18
10. Michael Whitaker (Großbritannien), 17