Saugerties: Melissa Feller siegt im Devoucoux Hunter Prix

Saugerties/New York - Melissa Feller (Lincoln Park/New Jersey) war im Devoucoux Hunter Prix in Saugerties mit Miranda Scarpones Pferd Rosso Rossini unterwegs - und das am letzten Samstag sehr erfolgreich. Im ersten Umlauf waren 38 Starterpaare im Parcours von Rian Beals aus Saugerties. Mrs. Feller legte dabei in beiden Umläufen vielversprechende 89 und 89,5 Punkte hin, was ein Gesamtergebnis von 178,5 Punkten ergibt. Der Sieg geht mit den Qualifikationspunkten ein in das Ranking für das Finale des US$ 500.000 Diamond Mills Hunter Prix im September an gleicher Stelle. Zweite wurden Lillie Keenan aus New York und Lexi Maounis' Kid Rock mit 177,5 Punkten vor Melissa Lee aus Middleton/New Jersey mit Chiparoe Z (177 Punkte).

©ESI Photography: Melissa Feller und Rosso Rossini im Devoucoux Hunter Prix