Ruller Reitertage 2011: Europameister Rolf-Göran Bengtsson in Rulle

 


Ruller Reitertage 2011:

Europameister Rolf-Göran Bengtsson in Rulle


(Wallenhorst) Auch er will die ersten Runden in der gerade beginnenden Hallensaison in Rulle bei den Reitertagen drehen: Der Europameister der Springreiter und Olympiazweite von 2008, Rolf-Göran Bengtsson (Schweden), ist erneut einer der Teilnehmer der Ruller Reitertage vom 29. September bis zum 2. Oktober. Damit ist das Promi-Aufgebot schon wieder beachtlich gewachsen, denn auch Mannschafts-Europameister Marco Kutscher (Riesenbeck) und der Weltcupsieger 2011 – Christian Ahlmann aus Marl – nutzen das nationale Reitturnier beim Reit- und Fahrverein Rulle für die „Umgewöhnung“ unter das Hallendach.

Rulles Programm bietet viele Möglichkeiten, um ganz unterschiedliche Pferde an den Start zu bringen und verfügt zudem mit den beiden miteinander verbundenen Hallen über ausgezeichnete sportliche Bedingungen. Bengtsson, der seit vielen Jahren im schleswig-holsteinischen Breitenburg auf der Anlage des FN-Präsidenten Breido Graf zu Rantzau mit dem Dänen Bo Kristoffersen seinen eigenen Sportstall führt, zählt zu den erfolgreichsten und beständigsten Springreitern der Welt. Der stille Schwede war schon oft dicht vor dem ganz großen „Coup“ – in Madrid gab es jetzt EM-Gold und es gibt niemandem, der dem Sympathieträger das nicht gegönnt hätte….

Zum Aufgebot in Rulle zählen aber auch Philipp Weishaupt und der Schwede Henrik von Eckermann aus Riesenbeck – Letzterer lieferte in Madrid mit Platz fünf eine echte Glanzleistung ab. Der Ire Denis Lynch, Riders Tour-Sieger 2010, kommt mitsamt seiner Schülerin Flaminia Straumann aus der Schweiz und auch der zweimalige Mannschafts-Olympiasieger Lars Nieberg (Homberg) kehrt zurück zu den Ruller Reitertagen….

Wer dabei sein will: Am Donnerstag und Freitag ist der Eintritt frei – am Samstag gibt es das Happy Hour-Ticket für 3 Euro bis zum Beginn des Abendprogramms um 18.00 Uhr, danach kosten Karten 5 Euro (Stehplatz), bzw. 8 Euro (Sitzplatz). Auch am Sonntag gibt es für 5 bzw. 8 Euro Tickets für die Ruller Reitertage.

Infos über die Ruller Reitertage auch unter www.rufrulle.de