Reitturnier VR Classics Neumünster 2012: Nagel siegt im Solartechnik Stiens Nordcup

Reitturnier VR Classics Neumünster 2012:

Nagel siegt im Solartechnik Stiens Nordcup

 (Neumünster) Die VR Classics in Neumünsters Holstenhallen waren die erste Station im Solartechnik Stiens Nordcup 2012: Im Großen Preis sicherte sich Mannschafts-Weltmeister Carsten-Otto Nagel aus Wedel mit dem Holsteiner Cazaro Platz drei und damit prompt auch 15 Punkte. Der Solartechnik Stiens Nordcup 2012 richtet sich an Springreiter aus Reitvereinen der Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Bremen, die bei den VR Classics, dem Pferdefestival Redefin und in den Etappen der DKB-Riders Tour starten. Das Kaufunger Unternehmen Solartechnik Stiens ist Hauptsponsor der Tour und der beiden internationalen Turniere.

Nagel hat mit dem Erfolg nun auch den ersten Schritt in Richtung umweltfreundlicher Stromproduktion getätigt, denn der neue Hauptsponsor der VR Classics spendiert dem besten Reiter der Serie in Neumünster ein 1kwPeak Photovoltaik. Klar, dass sich der Mannschafts-Weltmeister erst Mal genau erkundigte, wieviel Strom man damit im Jahr produzieren kann und wie groß so eine Anlage ist. Nagel kann das sogar noch ausbauen, denn die nächste Station des Solartechnik Stiens Nordcup ist das Pferdefestival Redefin vom 4. bis 6. Mai.....

Die Punkteverteilung in der Sonderwertung des Solartechnik Stiens Nordcup orientiert sich an der Platzierung im Großen Preis. Hinter Carsten-Otto Nagel rangiert Hans-Thorben Rüder auf Platz zwei. Der Springreiter startet nach wie vor für seinen Heimatverein, den Fehmarnschen RRV, obwohl er seit mehreren Jahren in Greven lebt und arbeitet.

 

Das aktuelle Ranking des Solartechnik Stiens Nordcup 2012

1. Carsten-Otto Nagel (Wedel) 15 Punkte

2. Hans-Thorben Rüder (Greven/ Fehmarscher RRV) 11

3. Rolf Moormann (Großenkneten) 7

4. Rene Tebbel (Emsbüren) 6

5. Heiko Schmidt (Neu-Benthen) 5

6. Nisse Lüneburg (Hetlingen) 0

6. Janne Friederike Meyer (Schenefeld) 0

6. Florian Meyer zu Hartum (Mühlen) 0

6. Jörg Naeve (Bovenau) 0

6. Andre Schröder (Radesforde) 0

6. Jan Sprehe (Lönningen) 0

6. Thomas Voß (Schülp) 0

 

Foto von Thomas Hellmann: Carsten-Otto Nagel und Cazaro mit Thomas Rey (Solartechnik Stiens) in der Siegerehrung