Reitturnier SIGNAL IDUNA Cup Dortmund 2012: Beerbaum siegt im Großen Preis von Deutschland

Reitturnier SIGNAL IDUNA Cup Dortmund 2012:

Beerbaum siegt im Großen Preis von Deutschland

 

Dortmund – Ludger Beerbaum und der 13-jährige Hengst Chaman (v. Baloubet du Rouet) sichern sich im Großen Preis von Deutschland in Dortmund den Sieg (0/42,18 sec*). Im Stechen des CSI3* distanzierte Beerbaum die Konkurrenz um mehr als zwei Sekunden. Als Siegprämie gab es ein Auto. Platz zwei geht an Jan Wernke auf der 10-jährigen Stute Queen Mary (0/44,59 sec). Für den zweiten Platz zahlt der Veranstalter 10.000 Euro. Auf den dritten Platz kam knapp dahinter Florian Meyer zu Hartum auf der 11-jährigen Stute Heidegirl Wichenstein (0/44,78 sec) gefolgt von Tim Rieskamp-Goedeking mit Chopin (4/43,19 sec).