Reitturnier MEVISTO AMADEUS HORSE INDOORS Salzburg 2014: Michael Jung startet

 

Spannend, spektakulär und stimmungsgeladen war die Premiere der längsten Indoor-Vielseitigkeit Europas im vergangenen Jahr und auch heuer darf der iWest Amadeus Cup in Salzburg natürlich nicht fehlen! Eines sei verraten: es wird noch besser als im letzten Jahr!

Der rasante Bewerb führt die ReiterInnen über feste Naturhindernisse verteilt auf drei Plätze in zwei Hallen - das ist wirklich einmalig! Damit das Publikum auch keinen Meter der Ritte versäumt, wird das Spektakel mittels Liveübertragung auf zahlreichen Screens gezeigt und von mehreren Platzsprechern begleitet.

Österreichs top Sechs kommen!

Natürlich wollen sich unsere heimischen Vielseitigkeitsasse rund um die aktuellen top Sechs der Rangliste Harald Ambros, Daniel Dunst, Katrin Khoddam-Hazrati, Manfred Rust, Rebecca Gerold und Harald Siegl den Mega-Event in Salzburg nicht entgehen lassen! Sie alle haben ihr Kommen zu den MEVISTO AMADEUS HORSE INDOORS bereits zugesagt und freuen sich schon jetzt auf die gigantische Stimmung in der Salzburgarena und dem Messezentrum Salzburg!

Michael Jung führt die internationale Elite an!

Gerade erst hat er zum siebten Mal in Folge das Indoor Derby der Stuttgart German Masters gewonnen und in drei Wochen wird er schon in Salzburg zu Gast sein: der deutsche Olympiasieger, Welt- und Europameister Michael Jung! Er ist in der Vielseitgkeit ein echter Ausnahmereiter, doch geschenkt wird ihm der Sieg ganz sicher nicht. Denn nicht nur unsere rot-weiß-roten Eisen im Feuer möchten ein Wörtchen mitreden. Auch Vorjahressiegerin und Olympia-Silbermedaillengewinnerin Sara Algotsson-Ostholt (SWE) und ihr Mann, der dreifache deutsche Meister und Mannschaftsweltmeister von Aachen 2006 Frank Ostholt, der aktuell noch an einer Armfraktur laboriert, werden alles daran setzen um wieder dabei zu sein.

Weltpremiere! Vielseitigkeit meets Einspänner

Das Publikum in Salzburg erlebt am Samstagabend eine geniale Weltpremiere! Denn dann treffen der iWest Amadeus Cup und die Amadeus Driving Challenge aufeinander! Je ein Fahrer und vier ReiterInnen bilden ein Team und versuchen gemeinsam die schnellste Zeit herauszuholen.

Bei den Fahrern gehen Georg und Magdalena Moser, Rudi Pirhofer sowie die Brüder Markus und Josef Leitner an den Start. Es kann also nur spannend werden!

www.amadeushorseindoors.at

BILD: ​Olympiasieger, Welt- und Europameister ​Michael Jung (GER) ​führt die internationale Elite in Salzburg an! © Jacques Toffi