REITTURNIER GAHLEN 2013: Noch mehr Ergebnisse - Toni Haßmann siegt erneut

Gahlen - Das letzte schwere Springen des nationalen Hallen-Reitturniers Gahlen 2013 wurde eine Beute von Toni Haßmann. Der Springreiter aus Lienen komplettierte damit ein tolles Wochenende mit vielen Erfolgen. Der Große Preis ging zwar an Oliver Lemmer, drei schwere Prüfungen gewann allerdings der Westfale Haßmann. Zwei davon mit dem For Pleasure-Nachkommen For Europe. Mit dem acht Jahre alten Hengst gelang auch der Erfolg im klassischen S*-Springen, der letzte Prüfung des dreitägigen Turniers beim RV Lippe-Bruch Gahlen.

Das S*-Springen mit Stechen im Preis der Verbands-Sparkasse Schermbeck holte sich ein Reiter aus Osterwick: Markus Merschformann aus Osterwick steuerte Baloupetra in fehlerfreien 35,27 Sekunden durch den Kurs und verwie insgesamt 56 Mitbewerber auf die Plätze.  Beide Springen zogen sowohl Teilnehmer als auch Zuschauer an.

Der gastgebende RV Lippe-Bruch Gahlen darf den sportlichen Jahresauftakt als Erfolg werten: Über 9000 Zuschauer kamen in die Reithalle an der Nierleistraße, auch der Sonntagvormittag mit dem vollständig veränderten Programm entfaltete Anziehungskraft....

Einen kompakten Nachbericht zu Gahlen 2013 gibt es übrigens am Montag, dem 7. Januar ab 19.30 Uhr in der WDR Lokalzeit im TV.

Ergebnisse Gahlen 2013

 

 

 

Springprüfung Kl. S* mit Stechen,

 

 

Preis der Verbands-Sparkasse Schermbeck:

1. Markus Merschformann (Osterwick), Baloupetra 0 Strafpunkte/35,27 Sekunden, 2. Karl Brocks (Syke), Skyliner 0/36,50, 3. Tim Brüggemann (Riesenbeck), Corio Star 0/38,19, 4. Markus Renzel (Oer-Erckenschwick), Chico 4/ 33,98, 5. Jörg Kreutzmann (Kasseburg), Chiclana 4/35,94, 6. Martin Sterzenbach (Gahlen), Sambuca 12/ 38,91

 

Springprüfung Kl. S*,

 

 

Preis der Bäckerei Sporkmann:

1. Toni Haßmann (Lienen), For Europe 0/ 48,70, 2. Katrin Eckermann (Münster), Olivia la Sweet 0/ 49,71, 3. Markus Renzel (Oer-Erckenschwick), Cabalou 0/ 50,81, 4. Steen Sörensen (Dhünn), Luke Skywalker 0/ 51,88, 5. Greta Reinacher (Rosendahl), Quabble 0/52,09, 6. Hubertus Dieckmann (Kirchhellen), Skribbelino 0/52,59.

Alles über den RV Lippe-Bruch Gahlen auch online unter www.rvgahlen.de