REITTURNIER GAHLEN 2013: Mit Indoor-Vielseitigkeit

Gahlen - Das nationale Hallenreitturnier Gahlen 2013 ist vom 4. bis 6. Januar das erste große sportliche Highlight des neuen Jahres und damit es wieder ein echter Hingucker wird, packen schon jetzt im RV Lippe-Bruch Gahlen etliche fleißige Vereinsmitglieder feste mit an. Der Hindernisbau ist bereits seit vier Wochen in vollem Gange, ab dem 27. Dezember gehen die Vorbereitungen in der Reithalle an der Nierleistraße in die heiße und dekorative Phase.

Eine Reihe neuer Hindernisse wurden gebaut, denn erstmals ist Gahlen Gastgeber einer Indoor-Vielseitigkeit und dafür wurden naturnahe Hindernisse entworfen und gebaut. Direkt nach Weihnachten wird die Halle dekorativ herausgeputzt und die angeschlossenen Gebäudeteile für den erwarteten Ansturm hergerichtet. Das betrifft vor allem auch die Gastronomie mit den wohl "besten Pommes Frites der Turnierlandschaft".

Vierbeinige Show in Gahlen

Beim RV Gahlen war bereits alles, was Rang und Namen hat zu Gast: Die fünfmalige Olympiasiegerin Isabell Werth genauso wie Mr. Fahrsport Michael Freund, Fussballgrössen oder Spitzenvoltigierer. Dieses Mal stehen ganz klar die Vierbeiner im Mittelpunkt - und die können Pudelslalom, Polonaise und allerlei mehr. Die Hundeshow von Zirkusartist Wolfgang Lauenburger besticht mit Tempo, Witz und Abwechslung. Zehn quirlige Begleiter hat Lauenburger meistens dabei, alles bunt gemixt, charmant, pfiffig und voller Spielfreude. Lauenburgers Hundesshow begeisterte bereits im Circus Krone und bei Roncalli. Am Samstagabend nach dem Großen Preis der Automobilgruppe Köpper erobern Lauenburger und seine Hunde die Reithalle an der Nierleistraße.

Alles über den RV Lippe-Bruch Gahlen gibt es unter www.rvgahlen.de