Reitturnier Balve Optimum 2012: Deutsche Meisterschaften als Bewährungsprobe für Olympia

Balve, 29. Mai 2012 – Spring- und Dressurreiter aus 17 Nationen stehen beim Internationalen Reitturnier Balve Optimum am Start. Vom 31. Mai bis 3. Juni geht es für die Spitzenreiter um Gold, Silber und Bronze bei der Austragung der Deutschen Meisterschaften, die in Balve langfristig ihr „Zuhause“ gefunden haben. Gleichzeitig gilt das Turnier in Balve als Feuerprobe für olympische Medaillenerfolge in London. Der deutsche Olympiakader hat nahezu komplett Startmeldungen für Balve abgegeben. Sie kämpfen zudem gegen eine breite ausländische Konkurrenz um den Sieg in hochdotierten internationalen Wettbewerben.

Bei dem größten Reitsportevent der Region Südwestfalen wird vom kommenden Donnerstag bis Sonntag die internationale Reitsportelite erwartet. Die Startmeldungen geben einen Vorgeschmack auf sportlich hochklassige Leckerbissen. Bei den Springreitern wird Ludger Beerbaum erwartet, der antritt, um seinen Deutschen Meistertitel zu verteidigen. Er wird sich gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen müssen: Janne-Friederike Meyer, die im letzten Jahr die Bronzemedaille gewann, Carsten-Otto Nagel, Marco Kutscher oder Lars Nieberg sind weitere Favoriten für das Siegertreppchen der DM 2012.

Besondere Spannung erzeugt der Ausblick auf die bevorstehenden Olympischen Spiele für die Deutschen Meisterschaften. Wer sich bei der Bewährungsprobe in Balve durchsetzt, empfiehlt sich ebenso für Medaillenglanz in London.

Neue Favoriten in der Dressur

Viele Beobachter sind sich einig: In der Dressur werden in diesem Jahr die Karten neu gemischt. Damit ist die derzeit spannende Ausgangslage bei den Dressurcracks gemeint. Mit herausragenden Siegen sorgten Helen Langehanenberg und Kristina Sprehe in den vergangenen Wochen für große Aufmerksamkeit. Sie werden sicher alles geben, den etablierten Dressurstars Paroli zu bieten. Da wäre zum Beispiel Christoph Koschel zu nennen, der sich bei den letzten Deutschen Meisterschaften nah an die Fersen des Erfolgspaars Rath/Totilas heftete. Matthias Alexander Rath wird mit dem Ausnahmehengst Totilas in Balve erwartet, eine der wenigen offiziellen Starts des Erfolgspaars vor Olympia. Weiterhin ergänzen Annabel Balkenhol und die Dressurqueen Isabell Werth das hochkarätige Starterfeld, welches ein Wochenende mit packenden Wettbewerben verspricht.

Als Internationales Reitturnier präsentiert das Balve Optimum darüber hinaus in jedem Jahr ein großes Starterfeld mit ausländischen Reitern. Reiterinnen und Reiter aus insgesamt 17 Nationen werden in 2012 zu Gast im Sauerland sein. Sie reisen aus dem europäischen Ausland, aber auch aus Übersee an, so zum Beispiel aus den USA, Mexiko oder China.

Die bisherigen Nennungen aller Reiterinnen und Reiter sind im Internet auf der Homepage des Balve Optimum veröffentlicht: www.balve-optimum.de

WDR überträgt live vom Balve Optimum

Der WDR wird live von den bevorstehenden Deutschen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten berichten. Am Samstag und Sonntag (2./3. Juni) sind jeweils zwei Stunden Berichterstattung von den wichtigen Entscheidungsprüfungen im sauerländischen Balve eingeplant.

Sendezeiten des WDR

Samstag, 2. Juni 2012, 15.20 bis 17.20 Uhr

Sonntag, 3. Juni 2012, 14.00 bis 16.00 Uhr

Rahmenprogramm: Shopping, Show und Party

Das Balve Optimum hält als eines der größten Reitturniere Deutschlands viel Abwechslung rund um die sportlichen Wettbewerbe bereit. Glanzvoller Höhepunkt ist die Nacht der Show am Samstagabend. Rund zwei Stunden wird ein fesselndes Programm mit artistischen und unterhaltsamen Darbietungen rund ums Pferd und andere tierische Begleiter geboten.

Anschließend leitet eine große Lasershow zur Warsteiner Party Night im Festzelt mit prominenten DJs über. An allen Veranstaltungstagen laden rund 70 Aussteller in der vergrößerten Shopping-Meile zum Flanieren und Genuss kulinarischer Köstlichkeiten ein. Für kleine Gäste öffnet indes das Kinderdorf ganztägig mit vielfältigen Spielangeboten seine Tore. Und wer einen Blick hinter die öffentlichen Kulissen des Reitsport-Events werfen möchte, kann das Angebot von Backstage-Führungen über den Turnierplatz nutzen.

Aktuelle Informationen zum Turnier gibt es im Internet: www.balve-optimum.de

Karten für die Veranstaltung

Der Vorverkauf wurde geschlossen, Karten gibt es für Besucher an den Tageskassen.