Reitsport: Longlist für EM Para-Equestrian 2015 aufgestellt

Warendorf (fn-press). Für die Para-Dressurreiter führt auch 2015 der Weg zum Championat wie schon im Vorjahr in die Normandie. Vom 17. vom 20. September werden die Europameisterschaften in Deauville ausgetragen. Bereits jetzt gab der Para-Equestrian Beirat des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Longlist für den Start in Frankreich bekannt. Die endgültige Entscheidung fällt am 17. August.

Nominiert wurden (sortiert nach Grade in alphabetischer Reihenfolge):

Grade Ia:

Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Regaliz

Grade II:

Britta Näpel (Wonsheim) mit Let’s Dance, Angelika Trabert (Dreieich) mit First Lady Melody und Steffen Zeibig (Arnsdorf) mit Feel Good

Grade III:

Hannelore Brenner (Wachenheim) mit Women of the World

Grade IV:

Carolin Schnarre (Osnabrück) mit Del Rush und Lena Weifen-Rohde (Bösel) mit Don Turner.