Reitsport. Jennifer Gates - Tochter von Microsoft Gründer BILL GATES - reitet in Salzburg!

 

Gerade einmal 18 Jahre ist sie alt und doch kann sich Jennifer Gates (26.04.1996) die Turniere auf denen sie reiten möchte, bereits aus einer langen Liste von Einladungen aussuchen.

Kein Wunder, denn immerhin ist sie die reitbegeisterte Tochter des berühmten Microsoft Gründers Bill Gates, der seit 2013 als reichster Mensch der Welt gelistet ist. Für das kommende Wochenende (11. bis 14. Dezember) heißt das Reiseziel von Jennifer Gates nun Salzburg, denn ihre Wahl ist auf die Mevisto Amadeus Horse Indoors in Salzburg gefallen!

Österreichs Pferde- und Hundefest zur Weihnachtszeit hat sich mit einem umfangreichen Programm seit 2006 einen Namen gemacht. Über 700 Pferde werden diese Woche eingestallt, mehr als 400 Hunde nehmen am Agility World Cup teil und neben Messe und Show gibt es 7 Pferdesportdisziplinen zu bestaunen.

Jennifer Gates war letzte Woche im Rahmen des CSI5-Stern Gucci Paris Masters in Frankreich am Start und reist mit ihren beiden Pferden Lord Levisto und Cadence nun direkt weiter nach Salzburg. Dort geht die talentierte US-Amerikanerin im Rahmen der CSI2* und der CSIU25 Touren an den Start, wo sie vom Veranstalterteam auch zum European Youngster Cup Finale eingeladen wurde.

Mit dabei ist wie immer ihr Trainerteam Sohn Hardin Towell und Vater Jack, der selbst in der CSI4*-Tour reiten wird und vielleicht schaut auch Jennifers Vater Bill Gates in Salzburg vorbei um seine Tochter anzufeuern.

Premierenstart in Österreich!

Jennifers Auftritte in Europa sind selten, denn aufgrund ihres Studiums an der Stanford University reitet Jennifer beinahe ausschließlich in den USA. Umso größer ist die Freude bei Veranstalter Josef Göllner (Sportreitclub Lamprechtshausen) über ihren Start bei den Mevisto Amadeus Horse Indoors, der auch für Jennifer Gates eine Premiere darstellt, denn in Österreich ist sie noch nie geritten!

"Alles rund um Jennifers Start war sehr unkompliziert, es gab im Vorfeld keinerlei Sonderwünsche und sie wirkt sehr bodenständig. Wir sind stolz, dass sie hier in Salzburg am Start sein wird."

Jennifer Gates hat sich ihren Weg in den internationalen Sport über die Juniorenklasse in den USA geebnet. Unterstützt wurde und wird sie dabei von ihren Trainern Hardin und Jack Towell und ihrem Stallmanager Chris Howard. Das Team coacht Jennifer im Training und auf Turnieren. "Ohne meine Crew wäre ich noch nicht auf diesem Level", so Jennifer bei einem Interview im Rahmen der Longines Global Champions Tour in Chantilly. "Mein nächstes Ziel ist es, auch in internationalen Grand Prix an den Start zu gehen und dabei gleichzeitig mein Studium zu meistern. Ein großes Vorbild ist in dieser Hinsicht Jessica Springsteen. Sie hat den Spagat zwischen erfolgreichem Studium und Reiten auf hohem Niveau perfekt gemeistert."

Pferdesportanlage um 18 Mio. Dollar für die Tochter

Auf die Frage, wie sie mit dem Druck der Öffentlichkeit umgeht antwortet sie gelassen: "Ich muss mich noch ein wenig daran gewöhnen, dass die Leute bei meinen Ritten besonders genau hinsehen weil ich die Tochter von Bill Gates bin. Aber im Grunde versuche ich einfach mich auf meine Pferde zu konzentrieren und mein Bestes zu geben, so wie jeder andere auch."

Papa Bill unterstützt seine Tochter bei den Pferdeambitionen. Für ihre Starts beim Winter Equestrian Fetsiva in Wellington (Florida) hat er eine eigene Anlage gemietet und vor kurzem kaufte er in Kalifornien für 18 Mio Dollar die Rancho Paseana in San Diego. Eine riesige Pferdesportanlage mit 5 Ställen. Vier davon haben e 30 Boxen und ein Stall wird als Pferdeklinik verwendet. Mit dabei ist auch eine Rennbahn, ein Olivenhain, ein Gästehaus. Die Anlage ist gesamt 926.730 m² groß und soll als Turnieranlage genutzt werden

Für nächstes Jahr hat das sympathische Nachwuchstalent große Ziele: "Ich würde gerne bei mehr Etappen der Longines Global Champions Tour an den Start gehen und in den höheren Klassen Routine sammeln."

Bill Gates hat seine Frau Melinda French am 1. Jänner 1994 geheiratet. Das berühmte Paar hat drei Kinder - Jennifer Katharine (1996), Rory (1999) und Phoebe Adele (2002).

Bild: Premierenauftritt für Jennifer Gates in Österreich im Rahmen der Mevisto Amadeus Horse Indoors in Salzburg. © Stefano Grasso / Longines Global Champions Tour von Chantilly