Reitsport in Weikersdorf: Das HCHC lädt im Mai zu zwei Saisonhighlights

 

HCHC – Zweimal öffnet das High Class Horse Center im Mai seine Tore und heißt alle Western- und DressurreiterInnen herzlich willkommen. Das geplante Programm kann sich sehen lassen: Zum einen findet vom 02.-04. Mai das allererste Westernturnier des Jahres statt und zum anderen darf man sich vom 17.-18. Mai auf das Spezialrassenturnier freuen, das im vergangenen Jahr seine erfolgreiche Premiere feierte.

"Austria's Finest Rider" und Einklang auf die ÖSTM Reining & ÖM Westernreiten    

Noch bevor das HCHC in Weikersdorf im Juli Gastgeber der diesjährigen Staatsmeisterschaften im Reining sowie der österreichischen Meisterschaften im Westernreiten ist, zählt das Turnier Anfang Mai zum ersten großen Saisonhöhepunkt: Zum allerersten Mal wird unter den gestrengen Augen zweier Richter der "Austria's Finest Rider" gekürt. Diese Prüfung wird am Eröffnungstag (02. Mai 2014) ausgetragen und sorgt somit für den perfekten Einstand in das mit Spannung erwartete Turnierwochenende. Hauptaugenmerk wird – wie der Name schon sagt – auf das feine Reiten gelegt. Neben den eigens zusammengestellten Küren fließt auch das Abreiten in die Bewertung mit ein.

Als Gewinn winkt nicht nur der prestigeträchtige Titel und die glorreiche Auszeichnung, sondern auch ein heißbegehrter Ehrenpreis der Firma Donautouristik.

Weil man dieser einzigartigen Österreichpremiere besonders viel Beachtung schenkt, war vom 22.-23. März ein Vorbereitungslehrgang im HCHC angesetzt. Unter fachmännischer Leitung wurden den Teilnehmern die wichtigsten Punkte erklärt und an den Feinheiten gearbeitet.

„Es werden extra für diesen Bewerb zwei Richter eingeflogen, die den ´Austria's Finest Rider´ prämieren werden. Die Arrivierten dürfen selbst Küren zusammenstellen und wer sie am harmonischsten und feinsten vorstellt und auch beim Warmreiten imponiert, gewinnt. Wir freuen uns schon sehr darauf und sind auf die Darbietungen gespannt.“, blicken die Veranstalter Elli und Jörg Preimesberger voller Vorfreude auf ihr Mai-Spektakel. Wer sich noch anmelden möchte, kann dies noch gerne bei Elisabeth Preimesberger machen: <mailto:elli@hchc.at>; elli@hchc.at.

Natürlich verspricht das Westernturnier im Mai neben der Prämierung des feinsten Reiters Österreichs noch weitere Höhepunkte:

2-fach AQHA Show mit 6 Bronze Trophys

Appr. NRHA Show mit 2 Morrison + 8 Pewter Trophys und 3 Plaques und einem Preisgeld vom 6.000 Dollar + 50% payback

NRHA-EM Qualifikation 2015 zählt zu folgenden Cups:

AustrianQHA Cup 2014 (10.000 €)

AustrianQHA Youth Cup 2014 (2.500 €)

AustrianQHA All Around Amateur Serie 2014 (1.000€)

Als Hauptsponsor konnte in den Reining-Klassen Chuck Klipfel gewonnen werden. Zudem werden Horsemans Paradise Gutscheine im Gesamtwert von 1.000 Euro vergeben. Am Donnerstag vor dem Turnier (01. Mai 2014) finden zur Freude aller Teilnehmer den ganzen Tag bereits die Paid Warm Ups statt.

Spezialrassenturnier – Ein Dressurevent für alle

Geboren aus einer kleinen Idee heraus etablierte sich das Weikersdorfer Spezialrassenturnier zum wahren Renner in der Dressurszene. Heuer verwandelt sich das High Class Horse Center vom 17.-18. Mai zum bunten Treffpunkt aller Pferderassen. Neben den Warmblutpferden werden Haflinger, Noriker, Vollblutaraber, Ponys und Barockpferde (Friesen, Lusitanos, Andalusier, Lipizzaner) in eigenen Abteilungen gewertet. Für alle Spezialrassen gibt es die HCHC Trophy, die großzügig gesponsert wird.

Vollblutaraber sponsored by VVÖ Verband der Vollblutaraberzüchter Österreich (Klasse A)

Barockpferde sponsored by HCHC (Klasse L)

1.Platz: Abschwitzdecke

2.Platz: Schabracke

3.Platz: Halfter mit Strick

Haflinger u. Noriker sponsored by Haflingerreferat NÖ (Wird aus den Mitteln des NOEPS gesponsert):

A+L Trophy

1.Platz: Abschwitzdecke

2.Platz: Schabracke

3.Platz: Halfter mit Strick

LP Trophy

1.Platz: Schabracken Set (Schabracke + Bandagen)

Spezialrassen Klasse M sponsored by Donautouristik (hier sind alle Spezialrassen, aber ohne Warmblüter zusammen)

1.Platz: Schifffahrt mit der MS Kaiserin Elisabeth inkl. Essen für 4 Personen

2.Platz: Schifffahrt mit der MS Kaiserin Elisabeth inkl. Essen für 3 Personen

3.Platz: Schifffahrt mit der MS Kaiserin Elisabeth inkl. Essen für 2 Personen

Des Weiteren wird es wieder für alle Abteilungen Sachpreise von Jolly Jumper geben und für einige Abteilungen Sachpreise (Gutscheine) von Fixkraft.

Was bei den HCHC-Turnieren nicht fehlen darf ist die Riders Party, die Mitte Mai unter dem Motto "Frühlingserwachen in Tracht" steht. „Wer in Tracht kommt, erhält ein Überraschungsgeschenk in der Riders Lounge – entweder etwas fürs Pferd oder für den Durst.“, grinst Elli Preimesberger, der das Spezialrassenturnier besonders am Herzen liegt: „Wir legen viel Wert darauf, in unserem HCHC alle Reiter- und Pferdegruppen anzusprechen und nicht nur eine Bühne für den gehobenen Sport zu bieten. Das Spezialrassenturnier ist im letzten Jahr so gut angekommen, weshalb wir die Prüfungen auf zwei Plätzen austragen werden. Dank des im letzten Jahr neu instandgesetzten Vierecks können wir nun im Freien auch Top-Bedingungen garantieren.“

Im Rahmen der 21 ausgeschriebenen Bewerbe findet als Highlight nicht nur die HCHC Trophy statt, sondern auch wieder eine Musikkür der Klasse A, die mit oder ohne Kostüm geritten werden darf.

Alle Infos auf www.hchc.at