Reiterparty in Dallgow am 11. Mai 2013: Freikarten - Gewinnspiel Teil 8 mit Double-Kill zum Finale

 

Heute ist das große Finale des Freikarten-Gewinnspiels zur Riders Night in Dallgow. Die Veranstalter haben sich zum Ende der Aktion nicht lumpen lassen und noch einmal zwei Freikarten ausgetütet. Die werden natürlich einzeln verlost und schnappen können sich die Dinger ja sowieso nur die Mädels und Jungens mit wachem Verstand und schnellen Fingern für die Kontaktaufnahme zu Google…

Und diesmal muss es zwangsläufig etwas schwieriger werden. Bis jetzt war es ja alles alberner Kasperkram. Heute wagen wir einen kleinen Blick in die Geschichte Dallgows. Die Gewinnfrage besteht aus zwei Teilen und muss zwangsläufig vollständig beantwortet werden, sonst gibt es nix zu melden am Einlass, wenn es um die Frage geht, ob man nun auf der Gästeliste steht oder auch nicht…

Nicht nur heute muss die Antwort mit Angabe des Namens für die Gästeliste an

info@pferdefreunde.co

gesendet werden.

Die Regel lautet wieder: Wer zuerst kommt, wird nicht vom Partner bestraft, sondern steht auf der wichtigsten Liste des Wochenendes - der Dallgower Gästeliste! Leider dürfen nur Personen teilnehmen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und der Rechtsweg ist in diesem Fall noch immer ausgeschlossen.

Hier ist nun die Frage für heute, Freitag, 10. Mai 2013:

Wann wurde Dallgow das erste Mal urkundlich erwähnt (das Jahr reicht) und wer waren wahrscheinlich die ersten Siedler bzw. zu welchem Volk gehörten diese?

Tja, zum Schluss muss es noch einmal ein wenig pädagogisch pferdvoll sein, sonst macht das ja alles keinen Spaß…

Bleibt zum Schluss noch zu sagen, dass ich mich und auch im Namen des Veranstalters für die rege Teilnahme bedanke - für die vielen richtigen und die wenigen falschen Antworten, für selten ernst gemeinte Hinweise und so manche überfallartige Reaktionen nach Erscheinen der Preisfragen. Wenn es euch Spaß gemacht hat, dann gebt mal eine kurze Rückkopplung (früher hieß das Feedback) und wir schauen in der Redaktion mal, womit wir euch demnächst beglücken können.

DANKE sagt www.pferdefreunde.co

- jph –